Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Berichte 2012 > 20. Remstal-Lauf

20. Remstal-Lauf

Beim 20. Jubiläum des Remstal-Laufs hatten die Veranstalter nach einem Regenlauf im letzten Jahr diesmal Glück, denn es herrschten beste Wettkampfbedingungen. Auf der schönen, aber anspruchsvollen Strecke, die in 2 Runden durch die Winterbacher Obstwiesen und das Wohngebiet rund ums Stadion gelaufen wird, waren gleich 9 Mitglieder des Lauftreffs dabei. Ein tolles Rennen lieferte Margarete Allmandinger, die sich in 41:21 souverän den Gesamtsieg der Frauen holte und damit auch Platz 1 der W50. Bei den Männern war Michael Bauer schnell unterwegs. Er kam in 38:39 auf Platz 2 der M40. Uschi Koesling, Karin Seibert, Norbert Pittelkow und Robert Pomes lagen in der zweiten Runde dicht beieinander. Die Vierergruppe wurde angeführt von Uschi Koesling, der am Ende 55:32 zum Sieg in ihrer Klasse W55 reichten. Für Robert Pomes, der nach längerer Wettkampfpause erstmals wieder startete, war es  eine gute Motivation, Karin und Norbert immer kurz vor sich zu sehen. So angespornt, war er im Ziel zwar ziemlich platt, aber sehr zufrieden mit seinem Ergebnis.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Ges. m/w Name   Platz AK Zeit
16.   Michael Bauer 2. M40 38:39,0
1.   Margarete Allmandinger 1. W50 41:21,0
67.   Hans Strohmaier 6. M55 44:04,0
76.   Mike Mieszkalski 11. M35 44:56,0
141.   Dieter Knödler 19. M55 50:19,0
49.   Uschi Koesling 1. W55 55:32,0
52.   Karin Seibert 9. W50 55:56,0
204.   Norbert Pittelkow 38. M45 55:56,0
207.   Robert Pomes 24. M35 56:05,0

 

Das Neueste aus dem Lauftreff:


Weihnachtsmarkt
Am 09.12.2017 findet in Unterbrüden der Weihnachtsmarkt statt. Der Lauftreff ist wieder dabei! (weitere Infos)


34. Aalener Rohrwanglauf
Am regnerisch-kalten Samstag machte sich ... (weiterlesen)


Gymnastik in der Halle beginnt ab 09.11.2017 (mehr Infos)

37. Obersulmer Volkslauf
Am Sonntag fand in Willsbach ... (weiterlesen)

37. Schwaikheimer Saisonabschlusslauf
Bei schönem Spätsommerwetter gingen ... (weiterlesen)

21. Aspacher Volkslauf
Trotz des nicht gerade optimalen Laufwetters ... (weiterlesen)