Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Berichte 2013 > 6. Auenwaldlauf

6. Auenwaldlauf

Der 6. Auenwaldlauf war eine echte Hitzeschlacht! Wir gratulieren allen Finishern, die dies gemeistert haben! Besonders die 10km-Läufer, die um 10 Uhr starteten und gleich mit einem ordentlichen Anstieg von Unterbrüden nach Lippoldsweiler begannen, hatten schwer mit den Temperaturen zu kämpfen. So hatten die Sanitäter und unser Wettkampfarzt Karl Scheib, der die Läufer auf dem Rad begleitete, alle Hände voll zu tun. Für ihren Einsatz möchten wir uns herzlich bedanken! Die Sieger Michael Sommer und Beate Bauer kamen mit der Hitze relativ gut zurecht und liefen zwar ohne Streckenrekord, aber gesund ins Ziel. Beate hatte nach ihrem erst vor zwei Wochen absolvierten Ironman eigentlich einen ganz entspannten Lauf vorgehabt. Doch dann lief es so gut, dass es sogar zum Sieg reichte. Den dritten Platz der Damen sicherte sich ebenfalls eine Lauftrefflerin: Silvia Janetzko kam in 49:36 min. ins Ziel. Michael Sommer lieferte sich ein enges Rennen mit dem Weissacher Daniel Ehinger, aber am Ende hatte doch wie im letzten Jahr wieder Michael Sommer die Nase vorn.
Die insgesamt 17 Teilnehmer des Lauftreffs selbst, die mit am Start des 10km-Laufs waren, waren sehr erfolgreich. Neben Beate Bauer als Gesamtsiegerin gab es mit Birgit Heller, Silvia Janetzko und Kurt Strohbeck 3 weitere Altersklassensiege, außerdem 2. Plätze in der Altersklassenwertung für Michael Bauer, Nicole Canz und Peter Hellmann.
Über 5km waren zwei Lauftreffler dabei. Franco Jans-Ganci und einer unserer Laufanfänger – Matthias Götz, schlugen sich gut und belegten die Gesamtplätze 18 und 19.
Von unseren Jüngsten ging Luis Jope beim Schülerlauf an den Start. Er lief die 1,8km in 8:55 min. und war damit 7. in seiner Klasse der Jungen unter 10 Jahren.
Auch beim Nordic Walking auf der 10km-Strecke war der Lauftreff vertreten. Charly Kreuzer machte sich mit den Stöcken auf den Weg und kam nach 1:29:11 Std. ins Ziel.
Insgesamt war es wieder eine tolle Veranstaltung und die 294 Finisher in den 4 Läufen haargenau die gleiche Anzahl wie in 2011. 2012 war der Lauf ja gleichzeitig Wertungslauf der Württ. Mannschaftsmeisterschaft und daher nicht vergleichbar. Gefreut haben wir uns über unseren ältesten Teilnehmer, der uns seit vielen Jahren treu ist. Alfred Fleiner aus Willsbach, Jahrgang 1926, absolvierte wieder die 10km Walkingstrecke.
Erfreulich war auch das steigende Interesse am Laufcup. Es gab sehr viele Teilnehmer die die letzte Chance nutzten, um noch bei der Laufcupwertung einzusteigen.
Eine Besonderheit waren die kostümierten Läufer, die für die Sonderwertung der Bäckerei Stark auf die Strecke gingen. Die 6 „Steinzeitmenschen“ in ihren Fellen waren bei der Hitze stark gefordert. Sie wurden aber mit riesigem Applaus und dem Preis für die größte Gruppe entschädigt. Auch die beiden „Bluesbrothers“ kamen beim Publikum gut an und erhielten ebenfalls einen Sonderpreis.
 
Die Ergebnisse im Einzelnen:
10km
Ges. m/w
Name
 
Platz
AK
Zeit
13
 
Michael
Bauer
2
M40
0:39:57
20
 
Jürgen
Maurer
4
M35
0:41:07
35
 
Mike
Mieszkalski
7
M35
0:43:41
41
 
Volker
Lück
4
M50
0:44:46
1
 
Beate
Bauer
1
W35
0:44:46
44
 
Eberhard
Bauer
4
M55
0:44:55
52
 
Andreas
Siegmund
11
M45
0:45:53
54
 
Kurt
Strohbeck
1
M60
0:46:31
56
 
Reiner
Walther
7
M50
0:46:32
3
 
Silvia
Janetzko
1
W45
0:49:36
5
 
Birgit
Heller
1
W50
0:50:18
100
 
Wolfgang
Wahl
11
M55
0:53:17
117
 
Robert
Pomes
16
M35
0:56:13
15
 
Nicole
Canz
2
W35
0:56:37
119
 
Peter
Hellmann
2
M60
0:56:38
125
 
Ulli
Wruck
13
M55
0:57:28
134
 
Norbert
Pittelkow
28
M45
0:59:08
23
 
Anita
Sälzle
5
W50
1:02:55

5km
18
 
Franco
Jans-Ganci
0:30:26
19
 
Matthias
Götz
0:31:04

1,8km AOK-Schülerlauf
21
 
Luis
Jope
7
MU10
0:08:55
 

Das Neueste aus dem Lauftreff:


Weihnachtsmarkt
Am 09.12.2017 findet in Unterbrüden der Weihnachtsmarkt statt. Der Lauftreff ist wieder dabei! (weitere Infos)


34. Aalener Rohrwanglauf
Am regnerisch-kalten Samstag machte sich ... (weiterlesen)


Gymnastik in der Halle beginnt ab 09.11.2017 (mehr Infos)

37. Obersulmer Volkslauf
Am Sonntag fand in Willsbach ... (weiterlesen)

37. Schwaikheimer Saisonabschlusslauf
Bei schönem Spätsommerwetter gingen ... (weiterlesen)

21. Aspacher Volkslauf
Trotz des nicht gerade optimalen Laufwetters ... (weiterlesen)