Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Berichte 2013 > 8. Gorch-Fock-Marathon

8. Gorch-Fock-Marathon

Jürgen Maurer war auch in seinem Urlaub an der Nordsee aktiv und nutzte die Zeit, um in Wilhelmshaven am 8. Gorch-Fock-Marathon teilzunehmen. Die Strecke führt in zwei nicht ganz identischen Runden durch das Hafengelände, direkt am Meer und am Deich entlang, sowie durch den Bundeswehr-Hafen, der normalerweise gesperrt ist. Neben den riesigen Schiffen zu laufen, war für die Sportler ein besonderes Erlebnis.  Das Wetter war gut, aber es blies ein heftiger Gegenwind, der besonders auf den letzten Kilometern sehr anstrengend war und Jürgen gegen Ende zermürbte. Trotzdem schaffte er eine gute Zeit und kam in 3:08:19 als 4. des gesamten Felds ins Ziel. Damit schaffte er es auch als 2. seiner Altersklasse M35 aufs Podest.

Das Neueste aus dem Lauftreff:


17. LIWA LaufEvent
In Lichtenwald fand am Wochenende ... (weiterlesen)


11. Marathon Deutsche Weinstraße
Während die Kollegen beim WLV-Team-Lauf ... (weiterlesen)


17. Fleckaschau
Besser hätte das Wetter garnicht sein können! ... (weiterlesen)


34. Unterlandlauf
Wolfgang Klenk wollte seine Form ... (weiterlesen)


33. Solitudelauf in Gerlingen
6 Läuferinnen und Läufer vom LT Auenwald ... (weiterlesen)

Freiburg-Marathon
Auch Rainer Albrecht war an diesem Wochenende ... (weiterlesen)