Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Berichte 2013 > Jahreshauptversammlung

Jahreshauptversammlung

Die Beteiligung an der Jahreshauptversammlung des Lauftreffs Auenwald e. V. war wieder sehr groß. Der 1. Vorsitzende Hans Strohmaier gab einen Rückblick auf das vergangene Jahr und einen Ausblick auf die Aktivitäten im laufenden Jahr 2013. Höhepunkt des letzten Jahres war der 5. Und damit Jubiläums-Auenwaldlauf, der diesmal neben der Wertung des 2. Laufcups Schwäbisch-Fränkischer Wald auch Wertungslauf der Württembergischen Volkslauf-Mannschaftsmeisterschaft war. Das bescherte dem Lauf trotz des schlechten Wetters eine Rekordteilnehmerzahl. Die Mitglieder waren mit über 5000 gelaufenen Wettkampfkilometern im In- und Ausland auch in 2012 wieder sehr aktiv. Neben den Wettkämpfen gab es auch diverse gemeinsame Unternehmungen wie Wanderungen und den Jahresausflug, der im letzten Jahr nach Trier führte. Auch in diesem Jahr ist wieder ein Ausflug geplant, der am Wochenende um den 14. September bei Interesse voraussichtlich in den Spessart führen wird. Am 19.4. wird es mit den Landfrauen aus Althütte einen Besenbesuch geben und am 7.7. findet als wichtigstes Ereignis im Laufkalender der 6. Auenwaldlauf statt. Weitere Termine sind die Bewirtung bei der Fleckaschau am 14.4., das Kinderferienprogramm, der Weihnachtsmarktstand und als Jahresabschluss eine Woche später die Weihnachtsfeier.
Die Kassenprüfer Karin Seibert und Wolfgang Wilms bescheinigten dem Schatzmeister eine fehlerfreie Kassenprüfung. Bürgermeister Ostfalk beantragte daraufhin die Entlastung, die einstimmig erfolgte. Auch der Vorstand wurde einstimmig entlastet. Der Bürgermeister lobte in seiner Rede den Lauftreff für die gute Repräsentation der Gemeinde bei den vielen in- und ausländischen Wettkämpfen und die große Harmonie im Verein.
Anschließend wurden rund 30 Vereinsmitglieder mit einer Urkunde geehrt, die bereits 10 oder teilweise mehr Jahre dem Verein die Treue halten. Es folgte zum Abschluss noch die vereinsinterne Auszeichnung für die meisten gelaufenen Wettkampfkilometer. Hierbei hatte wie im Vorjahr wieder Andreas Siegmund mit 546 km die Nase vorn, diesmal dicht gefolgt von Jürgen Maurer, der 521 km vorweisen konnte. Bei den Damen lag Carmen Lehner mit 243 km klar vorn. Die beiden nahmen dafür den Wanderpokal des Lauftreffs in Empfang. Die übrigen Wettkämpfer erhielten ein kleines Präsent.

Die Wettkampfkilometer:

Herren
Andreas Siegmund 546,60
Jürgen Maurer 521,30
Volker  Lehner  337,50
Michael Bauer 298,10
Mike  Mieszkalski  263,70
Reiner Walther 256,30
Michael Stricker 218,70
Eberhard Bauer 161,40
Martin Klenk 147,30
Dieter Knödler 107,90
Norbert Pittelkow 103,00
Kurt Strohbeck 90,10
Volker Lück 82,20
Hans Strohmaier 81,10
Robert Pomes 72,90
Uli Wruck 68,60
Peter Hellmann 61,30
Wolfgang Wilms 26,00
Thomas Gerst 20,00
Bernhard  Tessarsch  20,00
Lukas  Gonser  10,00
Harald Heller 10,00
Bernd Jope 10,00
Richard Lang 10,00
Marius Rupp 10,00
Christian Titz 10,00
Hermann Eisinger 10,00
Peter Foell 5,00
Rainer Kuhnle 5,00
Andreas Pfizenmaier 5,00
Luis Jope 1,80
Joel Lang 0,60

 

Damen
Carmen Lehner 243,10
Carola Siegmund 169,30
Beate Bauer 156,60
Anita Sälzle 128,70
Karin Seibert 121,00
Carmen Wahl 92,20
Margarete Allmandinger 91,10
Silvia Janetzko 69,00
Tanja Jope 52,40
Nicole Canz 51,10
Veronika Dietrich 51,10
Birgit Heller 51,10
Beate Strohbeck 41,00
Christa Gonser 40,00
Uschi Koesling 31,10
Jenny Stettner 30,00
Ursula Heller-Bauer 20,00
Krisztina Mieszkalski 10,00
Simone Spahmann 10,00
Ingrid Stöckel 10,00
Jule Gerst 5,00
Alexandra Hufnagel 5,00

 


Sie wurden für ihre 10-jährige Mitgliedschaft im Verein ausgezeichnet

Carmen hatte mit ihren bei Wettkämpfen gelaufenen Kilometern die Nase vorn

Das Neueste aus dem Lauftreff:


Weihnachtsmarkt
Am 09.12.2017 findet in Unterbrüden der Weihnachtsmarkt statt. Der Lauftreff ist wieder dabei! (weitere Infos)


34. Aalener Rohrwanglauf
Am regnerisch-kalten Samstag machte sich ... (weiterlesen)


Gymnastik in der Halle beginnt ab 09.11.2017 (mehr Infos)

37. Obersulmer Volkslauf
Am Sonntag fand in Willsbach ... (weiterlesen)

37. Schwaikheimer Saisonabschlusslauf
Bei schönem Spätsommerwetter gingen ... (weiterlesen)

21. Aspacher Volkslauf
Trotz des nicht gerade optimalen Laufwetters ... (weiterlesen)