Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Berichte 2014 > 9. Sella Ronda Bikeday

9. Sella Ronda Bikeday

Am Sonntag, den 22. Juni 2014 standen alle Dolomitenpässe in Gröden und im Sellagebiet – Sellajoch, Grödnerjoch, Pordoi- und Campolongopass – ausschließlich Radfahrern und Mountainbikern zur Verfügung. Darunter war auch unser Lauftreffler Bernd Jope mit seinem Radkumpel Rainer. Los ging es von Auenwald in der Nacht um kurz nach drei Uhr in Richtung Wolkenstein im Val Gardena-Gröden in den Dolomiten. Mit leichter Müdigkeit dort angekommen, starteten sie in St. Christina zum 9. Sella Ronda Bikeday, wobei der Lauftreff Bernd gleichzeitig zu einer Werbemission anlässlich des Auenwaldlaufs verdonnert hatte Zwinkernd. Die Wettervorhersage erwies sich als goldrichtig, denn zum Start um kurz nach 8:30 Uhr war es komplett wolkenlos und schon über 18°C warm. Bei diesen Bedingungen und atemberaubender Kulisse ließ sich der erste Aufstieg zum Sellajoch noch recht angenehm gestalten. Von dort führte die Strecke weiter über den Pordoipass, hinunter und durch Arabba hindurch, dann wieder rauf auf den Campolongopass. Im Anschluss einer rasanten Abfahrt nach Corvara folgte letztlich der stramme Anstieg hoch auf das Grödnerjoch. Abschließend ging es über das Sellajoch zurück an den Ausgangspunkt. In Summe waren es letztlich knapp 70 km und 2000 Hm, welche die 22.000 Teilnehmer (Rekordbeteiligung!) bei zeitweise 31C° an den Pässen zu bewältigen hatten.

Jeweils auf den Gipfeln der Pässe wurde als Beweis ein Foto mit dem Plakat des Auenwaldlaufs geschossen und wenn der Wind das Plakat auf dem Gipfel nicht weggeweht hat, so hängt es da noch heute..... Apropos, auf dem letzten Pass wurden die Beiden bei ihrem Fotoshooting von einem deutschen Radfahrer angesprochen, der selbst ein aktiver Läufer ist. Er wollte sie gleich fotografieren und war hellauf begeistert, dass wir als Lauftreff eine solche Fotoaktion betreiben. Er selbst hat vor kurzem die Radstrecke mit einer Läufergruppe bestritten, nun wollte er diese auch noch mit dem Rad erkämpfen.

 

Das war die Strecke:


 

Das Höhenprofil:

... und das sind die Beweisfotos ;-)

 

Das Neueste aus dem Lauftreff:


Weihnachtsmarkt
Am 09.12.2017 findet in Unterbrüden der Weihnachtsmarkt statt. Der Lauftreff ist wieder dabei! (weitere Infos)


34. Aalener Rohrwanglauf
Am regnerisch-kalten Samstag machte sich ... (weiterlesen)


Gymnastik in der Halle beginnt ab 09.11.2017 (mehr Infos)

37. Obersulmer Volkslauf
Am Sonntag fand in Willsbach ... (weiterlesen)

37. Schwaikheimer Saisonabschlusslauf
Bei schönem Spätsommerwetter gingen ... (weiterlesen)

21. Aspacher Volkslauf
Trotz des nicht gerade optimalen Laufwetters ... (weiterlesen)