Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Berichte 2016 > Helferfest

Helferfest

Die Lauftreffler und die Helfer des Auenwaldlaufs feierten mit Partnern und Kindern ihr Hüttenfest in Oberweissach. In und vor der Scheuer des Vereinsvorsitzenden Hans Strohmaier saßen alle gemütlich beisammen. Auf dem Grill brutzelte das Fleisch und in der Scheuer waren wieder die diversen leckeren Salate und Desserts aufgebaut, zu denen alle etwas beigesteuert hatten. Das Wetter spielte ebenfalls mit, so dass es ein schöner Abend wurde. Nur spät in der Nacht wurde es noch einmal etwas dramatisch, denn plötzlich wurde Georg Soffels Vater Norbert vermisst. Norbert Lack und Georg machten sich auf die Suche und auf ihr Rufen antwortete er dann aus dem Dunklen. Er war beim Austreten in den hinter der Scheuer verlaufenden Brucher Bach gefallen und kam an der dort recht steilen, nassen Böschung nicht wieder heraus. Beim Versuch ihm zu helfen rutschte dann auch noch Norbert Lack ins - zum Glück nur knöcheltiefe - Wasser. Erst mit einer Leiter und der tatkräftigen Unterstützung von Peter Hellmann, Thomas Gerst und Georg Soffel gelang es nach einiger Zeit, beide wieder aus dem Bach zu holen. Auch Stirnlampe und Brille, die Norbert Lack bei der Aktion verloren hatte, konnten von Thomas geborgen werden. Georgs Vater, pitschnass und mit einer Platzwunde und ordentlicher Beule am Kopf wurde zum Trocknen erst einmal ans Feuer gesetzt und dann verarztet. Der Schreck saß allen in den Gliedern, aber zum Glück war nichts Schlimmeres passiert und am nächsten Tag war außer der Wunde und zwei Beulen schon wieder alles gut.

Hier sind Fotos von unserem Fest

Das Neueste aus dem Lauftreff:


17. LIWA LaufEvent
In Lichtenwald fand am Wochenende ... (weiterlesen)


11. Marathon Deutsche Weinstraße
Während die Kollegen beim WLV-Team-Lauf ... (weiterlesen)


17. Fleckaschau
Besser hätte das Wetter garnicht sein können! ... (weiterlesen)


34. Unterlandlauf
Wolfgang Klenk wollte seine Form ... (weiterlesen)


33. Solitudelauf in Gerlingen
6 Läuferinnen und Läufer vom LT Auenwald ... (weiterlesen)

Freiburg-Marathon
Auch Rainer Albrecht war an diesem Wochenende ... (weiterlesen)