Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Berichte 2017 > 38. Magstadter Radtourenfahrt

38. Magstadter Radtourenfahrt

Reiner Walther und Andreas Siegmund starteten nach 2013 wieder einmal bei der Radtourenfahrt in Magstadt. Da beide (Reiner mit etwas Trainingsrückstand und Andreas nach seinem Marathon letzte Woche) nicht ganz so fit waren, entschied man sich wie beim letzten Mal für die 112 km und 1500 Hm. Gestartet wurde um 7 Uhr bei kühlen 10 Grad am Sportplatz in Magstadt. Über Maichingen, Ostelsheim und Althengstett ging es hinunter nach Bad Teinach zur ersten Verpflegung bei Km 39. Da ständig ein kühler Schwarzwaldwind blies, trennten sich Reiner und Andreas nur ungern von Arm- und Beinlingen. Da es dann aber hinauf nach Emberg mit den ersten ernsthaften 450 Hm ging, kamen die beiden dann doch schnell auf Temperatur. Über Igelsloch, Schömberg ging es nach Huchenfeld zur 2. Verpflegung. Um nicht wieder auszukühlen, machten sie sich umgehend auf zu einer schnellen Abfahrt hinunter ins Würmtal und diesem dann 15 km nach Mühlhausen zu folgen. Es blies immer noch kräftig der kühle Gegenwind und die  beiden mussten schon ganz schön in die Kurbeln treten. Hinauf über Hausen, Heimsheim und Renningen erreichten die Beiden nach 4:34 h wieder das Ziel am Sportplatz in Magstadt. Hier konnten sie sich dann mit Pasta und alkoholfreiem Bier (wie man auf dem Bild sieht) stärken.

Andreas und Reiner

Das Neueste aus dem Lauftreff:


28. Auenwalder Weihnachtsmarkt
Obwohl es eigentlich das perfekte Weihnachtsmarktwetter war, ... (weiterlesen)


25. Ilsfelder Nikolauslauf
Auch in Ilsfeld waren die Nikoläuse unterwegs. (weiterlesen)


42. LBS Nikolauslauf
Drei Nikoläuse aus Auenwald ... (weiterlesen)


19. Bönnigheimer Stromberglauf
Beim Bönnigheimer Stromberglauf ... (weiterlesen)