Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Archiv 2009 > 21. Beurener Hohenneuffen-Berglauf

21. Beurener Hohenneuffen-Berglauf

14.06.09
Beate Bauer hatte sich für den Sonntag etwas „bergiges“ ausgesucht. Sie startete in Beuren. Bei diesem Berglauf über 9,3km sind 438 Höhenmeter zu überwinden, also kein Zuckerschlecken für die Teilnehmer. Beate Bauer, die gerade von einem Bergtraining in ihrer Heimat Österreich zurück war, schaffte diese Herausforderung trotz schwerer Beine in 52:19 min. Eine Zeit, die so mancher gern auf flacher Strecke laufen würde. Sie kam damit auf den 2. Platz der W30 und den 143. Gesamtplatz.

Das Neueste aus dem Lauftreff

neuer Lauftreff-Stammtisch am 25.09.2019
Der erste von Irmi Bühner ... (weiterlesen)


32. Volkslauf Neuhütten-Steinknickle
Bei kühlen Temperaturen ... (weiterlesen)


37. Baden-Marathon
Am Sonntagmorgen nahm Jürgen Maurer ... (weiterlesen)


17. Zuffenhäuser Bädleslauf
Jürgen Maurer nahm am Samstag zum ersten Mal ... (weiterlesen)


40. Golfparklauf
Statt beim ebm-Papst-Hohenlohe-Halbmarathon ... (weiterlesen)


45. Schurwaldlauf
Wolfgang Klenk, Karin und Jasmin Seibert sowie Norbert Pittelkow  ... (weiterlesen)