Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Archiv 2009 > 21. Beurener Hohenneuffen-Berglauf

21. Beurener Hohenneuffen-Berglauf

14.06.09
Beate Bauer hatte sich für den Sonntag etwas „bergiges“ ausgesucht. Sie startete in Beuren. Bei diesem Berglauf über 9,3km sind 438 Höhenmeter zu überwinden, also kein Zuckerschlecken für die Teilnehmer. Beate Bauer, die gerade von einem Bergtraining in ihrer Heimat Österreich zurück war, schaffte diese Herausforderung trotz schwerer Beine in 52:19 min. Eine Zeit, die so mancher gern auf flacher Strecke laufen würde. Sie kam damit auf den 2. Platz der W30 und den 143. Gesamtplatz.

Das Neueste aus dem Lauftreff


Bitte die für den Verein im Jahr 2018 gelaufenen Wettkampfkilometer abgeben!


Am 27.03.2019 findet unsere Hauptversammlung statt. Bitte Termin vormerken, Einladung folgt.

Auenwalder Sportlerehrung
Bei der Sportlerehrung der Gemeinde Auenwald ... (weiterlesen)


34. Dreikönigslauf Schwäbisch Hall
Tamara Schwaderer und ihre Söhne Simon und Stefan ... (weiterlesen)