Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Archiv 2009 > 31. Halbmarathon in Kandel

31. Halbmarathon in Kandel

08.03.09
Bei trübem, aber glücklicherweise – entgegen der Ankündigung des Wetterberichts – ziemlich trockenem Wetter starteten die gut 1200 Teilnehmer des Halbmarathons in Kandel/Pfalz. Auch Karola und Andreas Siegmund vom Lauftreff Auenwald wollten ihren Leistungsstand bei dieser frühen Veranstaltung testen. Sie liefen im großen Starterfeld zunächst durch Kandel und anschließend über freies Feld, wo ihnen ein heftiger Gegenwind zu schaffen machte. Erst als die Strecke in den Wald überging, wurde es wieder angenehmer. Hier kam dann auch zwischen Kilometer 10 und 11 der Wendepunkt des Halbmarathons, der sie zurück Richtung Ziel schickte.
Andreas Siegmund überquerte nach 1:32:54 als 206. Mann die Ziellinie, Karola, die sich kurz von einem Sturz erholen musste,  folgte 20 Minuten später.

Die Ergebnisse:

Platz ges.

Name

Zeit

Platz AK

206. m

Andreas Siegmund

01:32:54

46. M40

109. w

Karola Siegmund

01:52:47

31. W40

Das Neueste aus dem Lauftreff


Mit Beschluss vom 9. Juni 2020 hat die Landesregierung ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus erneut geändert. Die Änderungen treten am Mittwoch, den 10. Juni 2020, bzw. am Montag, den 15. Juni 2020, in Kraft.

Der Aufenthalt im öffentlichen Raum ist künftig in einer Gruppe mit Angehörigen von bis zu zwei Haushalten oder bis zu zehn Personen gestattet. So dürfen Lauftreffs seit dem 10. Juni 2020 wieder mit bis zu zehn Personen im öffentlichen Raum stattfinden.