Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Archiv 2009 > 4. Nagolder Keltenlauf – Kelthon

4. Nagolder Keltenlauf – Kelthon

Auch Karin Seibert und Norbert Pittelkow hatten einen schwierigen Lauf gewählt: sie starteten beim Nagolder Keltenlauf zum 18km langen Kelthon – dem Fürstenlauf. Dieser hat 2 anspruchsvolle, sehr steile Anstiege mit insgesamt 350m Höhendifferenz und verläuft mehr oder weniger auf dem archäologischen Wanderweg und damit tatsächlich auf den Spuren der Kelten durch das wunderschöne Naturschutzgebiet Schlossberg. Die beiden Lauftreffler waren aber sportlich flott unterwegs und kamen gemeinsam nach 1:47:01 ins Ziel. Karin Seibert holte sich damit den Sieg in der Altersklasse W45.

Die Ergebnisse:

Platz Name Platz AK Zeit
59. Karin Seibert 1. W45 01:47:01
60. Norbert Pittelkow 13. M40 01:47:02

Das Neueste aus dem Lauftreff


Mit Beschluss vom 9. Juni 2020 hat die Landesregierung ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus erneut geändert. Die Änderungen treten am Mittwoch, den 10. Juni 2020, bzw. am Montag, den 15. Juni 2020, in Kraft.

Der Aufenthalt im öffentlichen Raum ist künftig in einer Gruppe mit Angehörigen von bis zu zwei Haushalten oder bis zu zehn Personen gestattet. So dürfen Lauftreffs seit dem 10. Juni 2020 wieder mit bis zu zehn Personen im öffentlichen Raum stattfinden.