Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Archiv 2009 > 4. Nagolder Keltenlauf – Kelthon

4. Nagolder Keltenlauf – Kelthon

Auch Karin Seibert und Norbert Pittelkow hatten einen schwierigen Lauf gewählt: sie starteten beim Nagolder Keltenlauf zum 18km langen Kelthon – dem Fürstenlauf. Dieser hat 2 anspruchsvolle, sehr steile Anstiege mit insgesamt 350m Höhendifferenz und verläuft mehr oder weniger auf dem archäologischen Wanderweg und damit tatsächlich auf den Spuren der Kelten durch das wunderschöne Naturschutzgebiet Schlossberg. Die beiden Lauftreffler waren aber sportlich flott unterwegs und kamen gemeinsam nach 1:47:01 ins Ziel. Karin Seibert holte sich damit den Sieg in der Altersklasse W45.

Die Ergebnisse:

Platz Name Platz AK Zeit
59. Karin Seibert 1. W45 01:47:01
60. Norbert Pittelkow 13. M40 01:47:02

Das Neueste aus dem Lauftreff


- Eberhard Bauer beim Steinenberger Waldlauf (siehe Berichte)

- Bericht 13. Auenwaldlauf (siehe Berichte)

- Volkslauf "Um den Altenberg" in Sülzbach (siehe Berichte)

- Jürgen Maurer läuft den Würzburg-Marathon (siehe Berichte)

- Jürgen Maurer: Seenlauf im Tannheimer Tal (siehe Berichte)

Welzheimer Limesläufe am 14.05.2022 (siehe Berichte)

- Lauftreffler nehmen am Wings for Life Run teil (siehe Berichte)

Anita Sälzle beim Trollinger-Lauf in Heilbronn (siehe Berichte)

Jürgen Maurer nimmt am Oberelbe-Marathon teil (siehe Berichte)

- Anita Sälzle und Monika Herb beim Lichtenwald-Marathon (siehe Berichte)

Wings for Life World Run am 8.Mai 2022 (siehe Termine)

- Anfängerkurs "von 0 auf 5" ab dem 27.04.22 (siehe Termine)

- Jürgen Maurer nimmt am Freiburg-Marathon teil (siehe Berichte)

- Anmeldung zum Auenwaldlauf am 02.07.2022 ist geöffnet!

- Infos zum Auenwaldlauf 2022 siehe Rubrik Auenwaldlauf