Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Berichte 2011 > 27. Unterlandlauf, Schwaigern

27. Unterlandlauf, Schwaigern

Der Halbmarathon in Schwaigern konnte bei besten Laufbedingungen gestartet werden. Und für Jürgen Maurer lief es auf  21,1 Kilometern auch perfekt. Er war zusammen mit Reiner Walther vom Lauftreff dabei. In einer super Zeit von 1:26:43 Std. kam Jürgen als 4. des Gesamtfelds ins Ziel und gewann damit seine Altersklasse. Reiner wurde in 1:42:30 Std. 5. in seiner neuen Klasse M50.
Die Strecke in Schwaigern wird in zwei identischen Runden gelaufen und ist landschaftlich sehr schön. Trotzdem war es mit 62 Finishern ein eher kleinerer Lauf. Vielleicht finden sich im nächsten Jahr etwas mehr Teilnehmer. Es wäre dem Verein jedenfalls zu wünschen.

Die Ergebnisse:

Ges. Name Platz AK Zeit
4.   Jürgen Maurer 1.  M35  01:26:43
30.  Reiner Walther 5.  M50  01:42:30

 

Das Neueste aus dem Lauftreff


Mit Beschluss vom 9. Juni 2020 hat die Landesregierung ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus erneut geändert. Die Änderungen treten am Mittwoch, den 10. Juni 2020, bzw. am Montag, den 15. Juni 2020, in Kraft.

Der Aufenthalt im öffentlichen Raum ist künftig in einer Gruppe mit Angehörigen von bis zu zwei Haushalten oder bis zu zehn Personen gestattet. So dürfen Lauftreffs seit dem 10. Juni 2020 wieder mit bis zu zehn Personen im öffentlichen Raum stattfinden.