Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Berichte 2011 > 3. Bullau Bike-Marathon

3. Bullau Bike-Marathon

Rund 200 Starter, darunter die zwei Biker Gerd Gruber und Bernd Jope vom LT Auenwald, waren dabei, beim 3. Bullau Bikemarathon. Die Herausforderung: rund 45 km mit etwa 910 Hm!
Auf das Gewitter mit heftigem Regenguss und Hagelschauer am Start hätten sicherlich alle gern verzichtet, aber somit waren sie dann schon mal etwas „angefeuchtet“ und konnten leichter durch die Höhen und Tiefen des Odenwalds rutschen.
Eine der schönsten MTB Marathonstrecken Deutschlands soll es sein, so liest es sich in der Ausschreibung. Sie liegt im südlichen Odenwald nahe Erbach. Das Streckenprofil stellt durchaus einige Herausforderungen an die Biker und erinnert teilweise an eine Mittelgebirgslandschaft. Knackige Anstiege, speziell angelegte Single Trails und einige Down Hills runden das Ganze ab. Ein
besonderes Erlebnis ist immer der so genannte „Wildsauanstieg“, ein Single Trail der es  sprichwörtlich in sich hat, denn hier wird jeder zur „Sau“, sei es äußerlich wegen des matschigen Untergrunds oder weil sich der innere Schweinehund meldet. (dass es bei unseren beiden Bikern auch so war, sieht man auf dem Foto )
Auch für die zahlreichen Zuschauer war die Strecke bestens vorbereitet, die Fahrer mussten zweimal durch die sogenannte Zuschauermeile mit Brückenüberfahrt. Gerd Gruber absolvierte den Rundkurs mit einer Zielzeit von 02:11:23 Std. Das bedeutete gesamt Platz 38  und Platz 10 der Senioren 2.  Bernd Jope folgte mit geringen Abstand in 02:21:25 Std. auf Gesamtplatz 58 (Platz 9 der Senioren 1). Alles in allem war es ein super Wettkampf! Und in diesem Sinn: der nächste Bike-Marathon wartet schon am 18.09. in Neckarsulm. Natürlich auch wieder unter Beteiligung des LT Auenwald.

Das Neueste aus dem Lauftreff


- Eberhard Bauer beim Steinenberger Waldlauf (siehe Berichte)

- Bericht 13. Auenwaldlauf (siehe Berichte)

- Volkslauf "Um den Altenberg" in Sülzbach (siehe Berichte)

- Jürgen Maurer läuft den Würzburg-Marathon (siehe Berichte)

- Jürgen Maurer: Seenlauf im Tannheimer Tal (siehe Berichte)

Welzheimer Limesläufe am 14.05.2022 (siehe Berichte)

- Lauftreffler nehmen am Wings for Life Run teil (siehe Berichte)

Anita Sälzle beim Trollinger-Lauf in Heilbronn (siehe Berichte)

Jürgen Maurer nimmt am Oberelbe-Marathon teil (siehe Berichte)

- Anita Sälzle und Monika Herb beim Lichtenwald-Marathon (siehe Berichte)

Wings for Life World Run am 8.Mai 2022 (siehe Termine)

- Anfängerkurs "von 0 auf 5" ab dem 27.04.22 (siehe Termine)

- Jürgen Maurer nimmt am Freiburg-Marathon teil (siehe Berichte)

- Anmeldung zum Auenwaldlauf am 02.07.2022 ist geöffnet!

- Infos zum Auenwaldlauf 2022 siehe Rubrik Auenwaldlauf