Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Berichte 2011 > MLP-Marathon Mannheim

MLP-Marathon Mannheim

Wie schon einmal vor zwei Jahren, nahm Beate Bauer am MLP-Marathon in Mannheim teil. Dieser Marathon ist etwas Besonderes, da er erst in den Abendstunden startet und - deshalb auch "Dämmer-Marathon" genannt - in die Abenddämmerung hinein gelaufen wird.
Nachdem sich die Temperaturen in Auenwald am Samstagnachmittag durch das Gewitter etwas abgekühlt hatten, traf Beate fast der Schlag, als sie in Mannheim aus dem Auto stieg. Hier zeigte das Thermometer noch immer 30 Grad und es war nach einigen wenigen Regentropfen stickig und schwül. Doch die erste Hälfte der 42 Kilometer lief es für sie trotz dieser nicht gerade optimalen Bedingungen sehr gut und erst nach 25/30 Kilometern musste sie etwas Tempo rausnehmen. Mit dem Ergebnis konnte sie dann aber zufrieden sein: Rang 4 der Damen gesamt und 2. der Altersklasse W30 in einer Gesamtzeit von 3:17:39 Stunden!

Das Neueste aus dem Lauftreff

14. Hambrücker Lußhardtlauf
Nachdem ihm beim Ettlinger SWE-Halbmarathon ... (weiterlesen)


12. SWE-Halbmarathon
Im August finden traditionell ... (weiterlesen)


19. Königsschlösser Romatik Marathon
Am Sonntag nahm Jürgen Maurer ... (weiterlesen)


Silvrettarun 3000
5 „Extremisten“ vom LT Auenwald ... (weiterlesen)