Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Berichte 2013 > 20. Fellbacher 3/6/12-Stundenlauf

20. Fellbacher 3/6/12-Stundenlauf

Carmen und Volker Lehner waren dabei, als in Fellbach zum 20. Mal der 6 + 12-Stundenlauf ausgetragen wurde. In diesem Jahr gab es zum ersten Mal auch die Alternative mit 3 Stunden, die die beiden wählten, da sie noch ihren Rennsteiglauf in den Knochen spürten. Sie ließen es entsprechend ruhig angehen und konnten unterwegs sogar noch das eine oder andere Schwätzchen mit den 12h-Läufern halten ;-)
Bei diesem Lauf  geht es nicht um die Zeit – die ist mit 3 Stunden vorgegeben – sondern um die Anzahl der Runden à 2090 Metern, die in diesem Zeitraum geschafft werden. Volker brachte es auf 12 Runden, bei Carmen war es eine Runde weniger. Damit kam aber bei beiden schon wieder weit mehr als ein Halbmarathon zusammen. Für Volker waren es gut 25 km, für Carmen über 24. Auch mit den Platzierungen im Gesamtfeld sowie in den Altersklassen waren die zwei zufrieden.

Die genauen Ergebnisse: 
Ges. m/w Name Platz AK Runden Ges. Strecke (km)
9 Volker Lehner 4 40 12 25,10
2 Carmen Lehner 2 30 11 24,27

Das Neueste aus dem Lauftreff


Mit Beschluss vom 9. Juni 2020 hat die Landesregierung ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus erneut geändert. Die Änderungen treten am Mittwoch, den 10. Juni 2020, bzw. am Montag, den 15. Juni 2020, in Kraft.

Der Aufenthalt im öffentlichen Raum ist künftig in einer Gruppe mit Angehörigen von bis zu zwei Haushalten oder bis zu zehn Personen gestattet. So dürfen Lauftreffs seit dem 10. Juni 2020 wieder mit bis zu zehn Personen im öffentlichen Raum stattfinden.