Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Berichte 2013 > Bodensee-Marathon

Bodensee-Marathon

Jürgen Maurer verband den Kurzurlaub im Allgäu mit der Teilnahme am Bodensee-Marathon, der durch die 3 Länder Deutschland, Österreich und Schweiz führt. Nach seinem ersten Mal im letzten Jahr, hatte er diesmal Glück mit dem Wetter. Es regnete nicht und die Bedingungen waren gut. Der Start erfolgte in Lindau, dann ging es am Ufer des Bodensees entlang nach Bregenz. Über die Seebühne, kurz durch Schweizer Gebiet und am Rheindamm entlang zurück durch Kloster Mehrau. Der Zieleinlauf war im Bregenzer Casinostadion. Die Strecke mit Blick auf die Alpen war wunderschön und die Stimmung in den Orten entlang der Strecke einfach toll. So wurden die Teilnehmer ordentlich angefeuert und motiviert. Jürgen war beim Überqueren der Ziellinie auch zufrieden, denn die 3:07:12 Std. bedeuteten für ihn eine neue Jahresbestzeit.

Das Neueste aus dem Lauftreff:


Wir erhielten die traurige Nachricht, dass unser ehemaliges Vereinsmitglied Volker Lehner den Kampf gegen seine Krankheit verloren hat und am 1.11.2018 im Alter von nur 52 Jahren verstorben ist. Unsere Gedanken und unser Mitgefühl sind bei seiner Frau Carmen.
Wir werden Volker immer ein ehrendes Andenken bewahren.


16.11.2018 - Ausfahrt mit den Landfrauen aus Althütte in den Besen Weinhof Lorenz nach Winnenden-Hanweiler. Abfahrt um 18:30 Uhr in Althütte, ca 18:40 Uhr an der Sporthalle in Oberbrüden.
Keine Anmeldungen mehr möglich, der Bus ist voll!

Die neue Hallensaison beginnt am 08.11.2018! Wir trainieren dann immer Donnerstags ab 19 Uhr in der Sporthalle in
Oberbrüden. Christine und Eugen sorgen wieder im Wechsel dafür, dass wir auch im Winter fit bleiben!

3. Kerner Nachtlauf
3 Lauftrefflerinnen machten eine neue Lauferfahrung: ... (weiterlesen)

38. Obersulmer Volkslauf
Bei idealen Laufbedingungen starteten einige ... (weiterlesen)

22. Aspacher Volkslauf
In starker Besetzung ging der Lauftreff ... (weiterlesen)