Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Berichte 2016 > 12. swb-Marathon

12. swb-Marathon

Für Jürgen Maurer waren es gleich dreimal 42: an seinem 42. Geburtstag lief er in Bremen seinen 42. Marathon über 42 Kilometer! Und es passte eigentlich alles an diesem Tag – das Wetter, die Strecke und die Organisation– einfach top! Start und Ziel waren vor dem historischen Bremer Rathaus am bekannten  Bremer Roland. Dann ging es zunächst einmal um die Innenstadt, die Weser wurde überquert, um anschließend entlang des Werder-Sees und der Weser weiter zu laufen. Am beeindruckenden Weserwehr wurde sie noch einmal gequert. Die abwechslungsreiche Strecke berührte fast ganz Bremen und war auch in den Randbezirken immer gesäumt von etlichen Zuschauern, die die Sportler anfeuerten. Als Besonderheit wurde im Überseehafen eine Lagerhalle durchlaufen und auch durchs Stadion von Werder Bremen, wo jeder Läufer vom Stadionsprecher mit Namen begrüßt wurde, führte die Strecke. Jürgens Halbmarathonzeit lag bei guten 1:29 Std., doch auf dem zweiten Teil des Marathons sahen sich die Teilnehmer dann mit einem heftigen Gegenwind konfrontiert, der die Kräfte schneller als gedacht schwinden ließ. Einige ausdauernde dänische Läufer zogen das Geburtstagskind mit und motivierten ihn immer wieder. So zeigte die Uhr im Ziel mit 3:01:20 Std. eine Zeit nur knapp über der 3 Stundenmarke, womit Jürgen sehr zufrieden war, denn dies war seine bislang zweitbeste Zeit in der Königsdisziplin Marathon. Er belegte damit den 53. Gesamtplatz unter mehr als 1100 Teilnehmern und Rang 8 in seiner Altersklasse M40.

Das Neueste aus dem Lauftreff:


Wir erhielten die traurige Nachricht, dass unser ehemaliges Vereinsmitglied Volker Lehner den Kampf gegen seine Krankheit verloren hat und am 1.11.2018 im Alter von nur 52 Jahren verstorben ist. Unsere Gedanken und unser Mitgefühl sind bei seiner Frau Carmen.
Wir werden Volker immer ein ehrendes Andenken bewahren.


16.11.2018 - Ausfahrt mit den Landfrauen aus Althütte in den Besen Weinhof Lorenz nach Winnenden-Hanweiler. Abfahrt um 18:30 Uhr in Althütte, ca 18:40 Uhr an der Sporthalle in Oberbrüden.
Keine Anmeldungen mehr möglich, der Bus ist voll!

Die neue Hallensaison beginnt am 08.11.2018! Wir trainieren dann immer Donnerstags ab 19 Uhr in der Sporthalle in
Oberbrüden. Christine und Eugen sorgen wieder im Wechsel dafür, dass wir auch im Winter fit bleiben!

3. Kerner Nachtlauf
3 Lauftrefflerinnen machten eine neue Lauferfahrung: ... (weiterlesen)

38. Obersulmer Volkslauf
Bei idealen Laufbedingungen starteten einige ... (weiterlesen)

22. Aspacher Volkslauf
In starker Besetzung ging der Lauftreff ... (weiterlesen)