Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Berichte 2015 > 22. Stuttgart-Lauf

22. Stuttgart-Lauf

Rund 19.000 Starter meldete der diesjährige Stuttgart-Lauf, darunter ca. 6.800, die sich an den Halbmarathon wagten. Auch Wolfgang Klenk, Jürgen Maurer und Ulli Wruck waren für den Lauftreff dabei. Auf der Strecke von der Benzstraße durch die Stuttgarter Stadtteile Untertürkheim, Bad Cannstatt, Hofen, Mühlhausen und Münster ging es bis in die Mercedes-Benz Arena durchgehend auf Asphalt, was an diesem heißen Tag besonders unangenehm war, denn die Straßen hatten sich bereits morgens richtig aufgeheizt. Diverse Wasserduschen sorgten da für Abkühlung. Jürgen Maurer hielt sich gut und schaffte selbst unter diesen Bedingungen eine Zeit unter 1:30 Std., für Wolfgang Klenk war es die magische 2 Stunden Grenze, die er knackte. Am meisten machte die Hitze Ulli Wruck zu schaffen, doch auch er kam gesund ins Ziel, was an diesem Tag das Wichtigste war.

Die Ergebnisse:

Platz ges.   Name    Platz AK  Zeit
118    Jürgen   Maurer 18 M40 01:26:49
2549    Wolfgang   Klenk 407 M45 01:52:29
4779    Ulli   Wruck 126 M60 02:22:01

Das Neueste aus dem Lauftreff:


34. Aalener Rohrwanglauf
Am regnerisch-kalten Samstag machte sich ... (weiterlesen)


Gymnastik in der Halle beginnt ab 09.11.2017 (mehr Infos)

37. Obersulmer Volkslauf
Am Sonntag fand in Willsbach ... (weiterlesen)

37. Schwaikheimer Saisonabschlusslauf
Bei schönem Spätsommerwetter gingen ... (weiterlesen)

21. Aspacher Volkslauf
Trotz des nicht gerade optimalen Laufwetters ... (weiterlesen)