Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Berichte 2015 > 35. Schwaikheimer Saisonabschlusslauf

35. Schwaikheimer Saisonabschlusslauf

Beim Saisonabschlusslauf in Schwaikheim fingen die Jüngsten mit den Schülerläufen an. Über 2 Kilometer ging Jamie Jope lief die 1km-Strecke in knappen 5 Minuten. Sein Bruder Luis wagte sich zum ersten Mal an die 5km-Distanz. Begleitet von Papa Bernd schaffte er eine tolle Zeit von 25:58 Minuten und schrammte nur knapp an einem Podestplatz vorbei. In seiner Altersklasse U12 war er nur 3 Sekunden langsamer als der Drittplatzierte und belegte so den 4. Platz.

Bernd ging gleich danach noch einmal an den Start. Im Hauptlauf musste er dieselbe Strecke zweimal durchlaufen. Er war noch fit und kam nur eine Minute nach Hans Strohmaier, in Schwaikheim der schnellste Lauftreffler, ins Ziel. Hans lief die 10 Kilometer unter 45 Minuten und stand als Sieger der Klasse M60 auf dem Podest. Andreas Siegmund begleitete die Trainingskollegin vom Weissacher Tal, Julia Pfizenmaier, die sich dann über einen zweiten Platz in ihrer Altersklasse freuen durfte.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

1km          
  Name   Platz AK Zeit
  Jamie Jope 19 MKU10 04:50,1
           
5km          
Platz Name   Platz AK Zeit
85 Luis Jope 4 MKU12 00:25:58
           
10km          
Platz Name   Platz AK Zeit
106 Hans Strohmaier 1 M60 00:44:31
126 Bernd Jope 13 M35 00:45:43
155 Andreas Siegmund 25 M50 00:47:55
169 Wolfgang Klenk 31 M45 00:49:01
240 Peter Hellmann 8 M60 00:54:32
270 Ulrich Wruck 9 M60 01:00:25

Hier gibt es einige Fotos

Das Neueste aus dem Lauftreff:


Weihnachtsmarkt
Am 09.12.2017 findet in Unterbrüden der Weihnachtsmarkt statt. Der Lauftreff ist wieder dabei! (weitere Infos)


34. Aalener Rohrwanglauf
Am regnerisch-kalten Samstag machte sich ... (weiterlesen)


Gymnastik in der Halle beginnt ab 09.11.2017 (mehr Infos)

37. Obersulmer Volkslauf
Am Sonntag fand in Willsbach ... (weiterlesen)

37. Schwaikheimer Saisonabschlusslauf
Bei schönem Spätsommerwetter gingen ... (weiterlesen)

21. Aspacher Volkslauf
Trotz des nicht gerade optimalen Laufwetters ... (weiterlesen)