Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Archiv 2009 > 19. Sparkassen Alb Marathon Schwäbisch Gmünd

19. Sparkassen Alb Marathon Schwäbisch Gmünd

Am 24. Oktober fand der mit über 1100 Metern Höhendifferenz größte Ultramarathonlauf Süddeutschlands, der Alb Marathon in Schwäbisch Gmünd statt.  50 lange, kräftezehrende Kilometer führen die Teilnehmer vom Gmünder Marktplatz auf der landschaftlich wunderschönen Strecke über die Dreikaiserberge Hohenstaufen, Rechberg und Stuifen am Ende wieder zurück ins Ziel in die Innenstadt von Schwäbisch Gmünd. Auch Kurt Strohbeck war in diesem Jahr unter den rund 550 Teilnehmern und beendete den Lauf nach 5:14:32 Stunden im guten Mittelfeld als 274. gesamt und 19. der Altersklasse M55.

Das Neueste aus dem Lauftreff:


30. Murrer Volkslauf
Wolfgang Klenk nahm am Halbmarathon ... (weiterlesen)


17. LIWA LaufEvent
In Lichtenwald fand am Wochenende ... (weiterlesen)


11. Marathon Deutsche Weinstraße
Während die Kollegen beim WLV-Team-Lauf ... (weiterlesen)


17. Fleckaschau
Besser hätte das Wetter garnicht sein können! ... (weiterlesen)


34. Unterlandlauf
Wolfgang Klenk wollte seine Form ... (weiterlesen)


33. Solitudelauf in Gerlingen
6 Läuferinnen und Läufer vom LT Auenwald ... (weiterlesen)


Freiburg-Marathon
Auch Rainer Albrecht war an diesem Wochenende ... (weiterlesen)