Sie sind hier:   Startseite > Berichte > aktuelle Berichte 2010 > Ferienprogramm - Sternorientierungslauf

Ferienprogramm - Sternorientierungslauf

Über 20 Kids im Alter von 8 bis 12 Jahren versammelten sich am Samstag auf dem Hohnweiler Sportplatz, um beim Stern-Orientierungslauf ihr Können zu zeigen. Auf einem Blatt erhielten die Kinder 14 unterschiedliche Tierzeichnungen, die in der Reihenfolge auf dem Platz zu suchen waren. Dabei gab es für Jeden eine eigene Abfolge der Bilder. Helfer des Lauftreffs hatten die Gegenstücke vorher schon an verschiedenen Plätzen rund um den Sportplatz gut versteckt. Wenn das passende gefunden war, wurde das Symbol auf dem Blatt markiert, das Ergebnis präsentiert und weiter ging’s zum nächsten Punkt. Alle waren wieder mit Feuereifer dabei und rannten hin und her, bis alles auf dem Blatt abgehakt war. Ralf Meier erklärte ihnen hinterher noch, wie man sich die vielen Dinge leichter merken kann. Das hatten diejenigen, die auch im letzten Jahr schon mitgemacht hatten, wohl noch gut in Erinnerung, denn sie waren diesmal besonders schnell. Zur Belohnung gab es am Ende dann für jeden Teilnehmer eine Medaille und eine Teilnahmeurkunde. 

In diesem Jahr waren dabei:
Name JG Zeit
Nick Rühle 2000 18:28
Luis Schick 2001 19:09
Lena Schick 1998 20:40
Tabea Lüders 1999 21:09
Frederik Schirmer 2000 21:45
Marcel Rinker 1999 22:03
Julia Geist 1999 24:03
Lea Soffel 2002 24:27
Selina Mayer 2001 24:35
Erik Siegel 2000 25:22
Florian Sigmann 1999 26:13
Dominik Rist 2000 27:36
Ricco Schwarz 2000 27:40
Rahel Lüders 2002 28:09
Bastian Sigmann 2001 29:24
Jule Kristin Schirmer 2002 29:36
Luana Geist 2002 31:52
Paul Burgemeister 2000 32:16
Meri Herdic 2002 33:40
Melissa Fussi 1999 33:40
Denise Schönfeld 2001 35:48

Das Neueste aus dem Lauftreff:


Bitte die Laufkilometer 2017 abgeben! Per mail oder persönlich beim Training.

33. Dreikönigslauf Schwäbisch Hall
Auch dieses Jahr fand wieder der bekannte ... (weiterlesen)

Nach der Weihnachtspause haben wir am 11.01.2018 wieder mit der Gymnastik in der Sporthalle Oberbrüden begonnen.