Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Berichte 2012 > Karfreitagswanderung

Karfreitagswanderung

(ep) Die Wanderer des Lauftreffs waren um 10 Uhr in voller Stärke an der Halle in Oberbrüden versammelt. Da sich auch der Disco-Club an gleicher Stelle zu einer Wanderung traf, gab es Gelegenheit zu einem kleinen Plausch mit den Lauftrefflern, die sich für die kürzere Wanderung bei der "Konkurrenz" entschieden hatten. Mit fast 30 Zwei- und 2 Vierbeinern starteten wir pünktlich in Fahrgemeinschaften Richtung Schwäbisch Hall. Auf dem Weg stießen in Sulzbach noch weitere Teilnehmer zu uns und bald hatten wir unseren Ausgangspunkt, den Waldfriedhof von Schwäbisch Hall, erreicht.
Um nicht zu früh beim Mittagessen anzukommen und den sportlichen Teil nicht zu vernachlässigen, ging es in einem weiten Bogen zunächst nach Süden über die B 14, vorbei an kleinen Seen und einer uralten knorrigen Eiche, dem Naturdenkmal Breiteich. Mehr als 10 Personen waren nötig, sie zu umfassen. Der Weg führte weiter durch den Wald zum Naturfreundehaus auf dem Lemberg. Das letzte Stück auf einem steilen Wanderweg, der wegen gefällter Bäume nicht ganz einfach zu begehen war. Das sorgte für etwas Schweiß, bevor wir mit dem richtigen Appetit unser Ziel erreichten.
Die Naturfreunde hatten alles vorbildlich organisiert, sodass wir bald unser vorbestelltes Mittagessen genießen konnten. Besonders die frischen Forellen haben sehr gut geschmeckt, aber auch alle Nicht-Fischesser waren zufrieden und satt. Eine scharfe Einlage hatte sich der Chefkoch einfallen lassen, da er alle Teller mit kleinen roten und sehr pikanten Chillies verziert hatte, die einige auch vorsichtig probierten.
Nicht zu vergessen sind die kleinen Pausen, die sowohl auf dem Hin- als auch auf dem Rückweg eingelegt wurden, um bei einem Gläschen Sekt die Unterhaltung zu pflegen und das etwas trübe, aber wenigstens trockene Wetter schöner zu reden. Wieder auf dem Parkplatz des Waldfriedhofs, konnten wir auf einen gelungenen Ausflug zurückblicken.
Allen die bei der Organisation dieses Tages mitgewirkt haben - besonders Norbert Lack, der den Weg ausgearbeitet hat und Christa Gonser, die alles mit ihrer Schwester im Lemberghaus geregelt hat - möchten wir auf diesem Wege herzlich danken!

 

Das Neueste aus dem Lauftreff:


Weihnachtsmarkt
Am 09.12.2017 findet in Unterbrüden der Weihnachtsmarkt statt. Der Lauftreff ist wieder dabei! (weitere Infos)


34. Aalener Rohrwanglauf
Am regnerisch-kalten Samstag machte sich ... (weiterlesen)


Gymnastik in der Halle beginnt ab 09.11.2017 (mehr Infos)

37. Obersulmer Volkslauf
Am Sonntag fand in Willsbach ... (weiterlesen)

37. Schwaikheimer Saisonabschlusslauf
Bei schönem Spätsommerwetter gingen ... (weiterlesen)

21. Aspacher Volkslauf
Trotz des nicht gerade optimalen Laufwetters ... (weiterlesen)