Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Berichte 2011 > Vatertagswanderung

Vatertagswanderung

Am Vatertag machte sich eine kleine Gruppe des Lauftreffs auf ihre „Feschtleswanderung“. Den Anfang machte das Fest auf dem Zwiebelberg. Hier waren wir schon recht früh und damit unter den ersten Gästen. Die Rote Wurst war aber schon gegrillt und so gestärkt ging es weiter nach Rottmannsberg, wo der MC Trailhof sich um das leibliche Wohl kümmerte. Das Wetter meinte es gut mit allen Ausflüglern an diesem Tag und so konnten wir bei schönstem Sonnenschein weiter über Sechselberg nach Althütte wandern. Hier hatte der Musikverein neben einem großen Zelt viele Biertische nach draußen gestellt und wir konnten den Tag weiter im Freien genießen. Nach Wurst, Schweinsteak und anderen leckeren Gerichten kamen wir auch am reichhaltigen Kuchenbuffet nicht vorbei und probierten noch die verschiedenen Torten. Zurück ging es dann über Lutzenberg nach Heutensbach zu unserem letzten Ziel, der Löwenscheuer. Hier trafen wir unsere Lauftreff-Freunde Rita und Erhard, die uns zu einer letzten Einkehr in ihren Garten in Unterbrüden einluden. Dort fand unsere Wanderung dann seinen gemütlichen Ausklang.

Fohlen am Rottmannsberg

Stute mit Fohlen am Rottmannsberg

Unterwegs nach Althütte

Auf dem Weg nach Althütte

Blick von Sechselberg

Der schönste Blick ins Tal von Sechselberg aus

Beim Fest in Althütte

Das Fest des Musikvereins in Althütte

In Lutzenberg

In Lutzenberg am "Mostbrunnen"

Am Mostbrunnen

Das Neueste aus dem Lauftreff:


17. LIWA LaufEvent
In Lichtenwald fand am Wochenende ... (weiterlesen)


11. Marathon Deutsche Weinstraße
Während die Kollegen beim WLV-Team-Lauf ... (weiterlesen)


17. Fleckaschau
Besser hätte das Wetter garnicht sein können! ... (weiterlesen)


34. Unterlandlauf
Wolfgang Klenk wollte seine Form ... (weiterlesen)


33. Solitudelauf in Gerlingen
6 Läuferinnen und Läufer vom LT Auenwald ... (weiterlesen)

Freiburg-Marathon
Auch Rainer Albrecht war an diesem Wochenende ... (weiterlesen)