Sie sind hier:   Startseite > Berichte > aktuelle Berichte 2010 > 22. Beurener Hohenneuffen-Berglauf

22. Beurener Hohenneuffen-Berglauf

Am Sonntag, 13.6. veranstaltete der TSV Beuren zum 22. Mal den Beurener Hohenneuffen-Berglauf.
Die Strecke von 9,3 Kilometern beginnt im Tal bei Linsenhofen und endet nach 438 Metern Höhendifferenz im Innenhof der Burgruine Hohenneuffen. Reiner Walter vom Lauftreff Auenwald reihte sich am Start ein in ein hochkarätiges Teilnehmerfeld von Bergläufern und kämpfte sich mit gut 400 weiteren Aktiven bei zwar guten Wettkampf-Temperaturen, aber leider auch im Regen den Berg hinauf. Er beendete das Rennen nach 54:57 min. im guten Mittelfeld als 149. gesamt und 26. seiner Altersklasse M45.

Das Neueste aus dem Lauftreff


Mit Beschluss vom 9. Juni 2020 hat die Landesregierung ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus erneut geändert. Die Änderungen treten am Mittwoch, den 10. Juni 2020, bzw. am Montag, den 15. Juni 2020, in Kraft.

Der Aufenthalt im öffentlichen Raum ist künftig in einer Gruppe mit Angehörigen von bis zu zwei Haushalten oder bis zu zehn Personen gestattet. So dürfen Lauftreffs seit dem 10. Juni 2020 wieder mit bis zu zehn Personen im öffentlichen Raum stattfinden.