Sie sind hier:   Startseite > Berichte > aktuelle Berichte 2010 > 24. Böblinger Stadtlauf

24. Böblinger Stadtlauf

Zum 24. Mal wurde in diesem Jahr der Böblinger Stadtlauf durchgeführt. Bereits um 9.30 Uhr wurden die Läufer, darunter auch Veronika Dietrich und Robert Pomes vom Lauftreff Auenwald auf die 10-km-Strecke geschickt. Start und Ziel war an der Kongresshalle gleich beim See, wo parallel die Veranstaltung „Schlemmen am See“ stattfand – willkommene Ergänzung für die Läufer nach dem Wettkampf. Die Strecke führte rund 4 Kilometer durch die Böblinger Innenstadt, bevor die Teilnehmer nach einem Schlenker durch den Wald rund um den „Rauher Kapf“ zum Zieleinlauf zurück in die Stadt, wieder am See entlang zur Kongresshalle kamen.

Die Ergebnisse:

Ges.   Vorname Name Platz AK Zeit
440   Robert  Pomes 53   M35 53:37:00
443   Veronika Dietrich 11   W40 53:42:00

Das Neueste aus dem Lauftreff


Mit Beschluss vom 9. Juni 2020 hat die Landesregierung ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus erneut geändert. Die Änderungen treten am Mittwoch, den 10. Juni 2020, bzw. am Montag, den 15. Juni 2020, in Kraft.

Der Aufenthalt im öffentlichen Raum ist künftig in einer Gruppe mit Angehörigen von bis zu zwei Haushalten oder bis zu zehn Personen gestattet. So dürfen Lauftreffs seit dem 10. Juni 2020 wieder mit bis zu zehn Personen im öffentlichen Raum stattfinden.