Sie sind hier:   Startseite > Berichte > aktuelle Berichte 2010 > Drei Hütten Rennen

Drei Hütten Rennen

Martin Klenk nutzte den Urlaub im Allgäu zu einem Berglauf. Beim Drei Hütten Rennen kann man wählen zwischen 3 Möglichkeiten: Biken, Laufen oder Walken. Martin – völlig klar als Mitglied des LT Auenwalds – hatte sich natürlich fürs Laufen entschieden. Bei trockenem, aber recht kühlem Wetter erfolgte der Start in Nesselwang, auf 1135m Höhe. Von hier ging es stetig bergauf, nah an der auf rund 1500m liegenden Krinnenalpe vorbei, über die Edenalm bis ins Ziel an der Gräner Ödenalpe auf 1720m. Insgesamt 8,6 Kilometer. Martin beendete das Rennen als 8. der Altersklasse M2 – JG 1961-1970 in 51:07 min. Danach ging es für die Teilnehmer dann wieder runter zur Krinnenalpe, wo die Siegerehrung mit anschließender riesiger Tombola stattfand.

Das Neueste aus dem Lauftreff:


Wie üblich beteiligt sich der Lauftreff Auenwald am 8. Dezember wieder am Auenwalder Weihnachtsmarkt.

Für unsere Helfer ist hier die aktuelle Einteilung der Standbesetzung.


Gleich eine Woche nach dem Weihnachtsmarkt, am 15.12.2018 findet in der Auenwaldhalle in Unterbrüden unsere Weihnachtsfeier statt. Dazu laden wir alle Mitglieder mit ihren Partnern/Kindern herzlich ein! Wenn ihr etwas zu unserem Salat- oder Dessertbuffet beisteuern möchtet, ist das natürlich sehr willkommen. Für die Hauptgerichte und die Getränke sorgt wie immer der Verein.
Bitte dringend mit Anzahl der Personen anmelden, damit wir besser planen können! Per Mail an info@lauftreff-auenwald.de oder telefonisch unter 07191/66613 (abends ab 17 Uhr)


43. Tübinger Nikolauslauf
Auch beim Tübinger Nikolauslauf hatten ... (weiterlesen)


26. Ilsfelder Nikolauslauf
Ausgerechnet am Morgen des Nikolauslaufs ... (weiterlesen)