Sie sind hier:   Startseite > Berichte > aktuelle Berichte 2010 > 7. Bottwartal-Marathon

7. Bottwartal-Marathon

Wie schon im vergangenen Jahr hatten die Teilnehmer des Halbmarathons wieder die Wahl zwischen der Nord- und der Südschleife des Bottwartal-Marathons. Von den Lauftrefflern entschieden sich fast alle für die Nordvariante, nur Carmen und Volker Lehner liefen den Südteil. Volker Lehner gelang dabei gleich bei seinem ersten Halbmarathon eine Punktlandung, denn er knackte haarscharf die Zweistundenmarke und kam nach 1:59:56 ins Ziel. Noch genauer machte es Robert Pomes auf der Nordstrecke: er blieb exakt 1 Sekunde unter der magischen Grenze. Schnellster der Halbmarathonis vom Lauftreff Auenwald war aber Eberhard Bauer. Er schaffte die 21,1 Kilometer in 1:32:56 und sicherte sich damit den Sieg in seiner Altersklasse. Einen weiteren Podestplatz holte sich Bernhard Tessarsch auf der 10km-Strecke. Er kam mit einer Zeit von 41:06 auf den 2. Platz der AK M50. Michael Stricker hatte als Vorbereitung auf den Frankfurt-Marathon am 31.10. in Großbottwar die neu ins Programm aufgenommene Strecke "3/4-Marathon" gewählt. Er schaffte die rund 31 Kilometer in 02:38:11Std. und belegte damit den 24. Gesamtplatz. Zusätzlich gab es bei diesem Wettkampf eine Zwischenwertung im Halbmarathon der Nordschleife.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Intersport Halbmarathon Nord

Platz m/w   Name     Platz  AK   Zeit
97   Eberhard Bauer 1 M55 01:32:56
114   Michael Bauer 25 M40 01:34:29
194   Michael Stricker 23 M50 01:39:26
259   Reiner Walther 59 M45 01:42:19
672   Robert Pomes 85 M35 01:59:59
760   Norbert Pittelkow 188 M45 02:07:56
94   Anita Saelzle 11 W45 01:55:07
200   Karin Seibert 30 W45 02:07:55

 

3/4-Marathon

Platz Name   Zeit
24 Michael Stricker 02:38:11

 

Intersport Halbmarathon Süd

Platz m/w   Name     Platz  AK   Zeit
348   Volker Lehner 77 M40 01:59:56
96   Carmen Lehner 13 W35 02:10:06

 

10 km TRZ Siegele Lauf

Platz m/w   Name     Platz  AK   Zeit
28   Bernhard Tessarsch 2 M50 00:41:06

 

Das Neueste aus dem Lauftreff:


Wie üblich beteiligt sich der Lauftreff Auenwald am 8. Dezember wieder am Auenwalder Weihnachtsmarkt.

Für unsere Helfer ist hier die aktuelle Einteilung der Standbesetzung.


Gleich eine Woche nach dem Weihnachtsmarkt, am 15.12.2018 findet in der Auenwaldhalle in Unterbrüden unsere Weihnachtsfeier statt. Dazu laden wir alle Mitglieder mit ihren Partnern/Kindern herzlich ein! Wenn ihr etwas zu unserem Salat- oder Dessertbuffet beisteuern möchtet, ist das natürlich sehr willkommen. Für die Hauptgerichte und die Getränke sorgt wie immer der Verein.
Bitte dringend mit Anzahl der Personen anmelden, damit wir besser planen können! Per Mail an info@lauftreff-auenwald.de oder telefonisch unter 07191/66613 (abends ab 17 Uhr)


43. Tübinger Nikolauslauf
Auch beim Tübinger Nikolauslauf hatten ... (weiterlesen)


26. Ilsfelder Nikolauslauf
Ausgerechnet am Morgen des Nikolauslaufs ... (weiterlesen)