Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Berichte 2012 > 14. Ludwigsburger Citylauf

14. Ludwigsburger Citylauf

Beim 10km-Lauf durch Ludwigsburg waren unter den mehr als 2000 Startern auch Margarete Allmandinger, Beate Bauer, Nicole Canz und Wolfgang Wilms vom Lauftreff Auenwald. Beate war mit Freunden aus Steinheim, die als Steinzeitmenschen verkleidet waren, unterwegs und hatte - mit einem Knochen in der Hand - einen Riesenspaß! Trotzdem war sie auch noch schnell, denn in 44:49min. konnte sie sich den Sieg der W35 sichern. Margarete Allmandiger kam als 2. der W50 aufs Treppchen. Mit einer tollen Zeit von 39:18min. verpasste sie den Platz der 3. Frau nur ganz knapp. Wolfgang Wilms gelang eine Punktlandung! Mit 59:59min. blieb er genau eine Sekunde unter der magischen 1-Stunden-Marke.

Nachtrag:
Es gab noch zwei Läufer des Lauftreffs, die aber "inkognito" gestartet sind!
Michael und Eberhard Bauer waren auch dabei und sogar sehr schnell: Michael mit 37:40 min. konnte sich ziemlich weit vorn platzieren und auch Eberhard schaffte eine gute Zeit. Jetzt sollte die Liste komplett sein!

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Platz m/w   Name   Platz AK Zeit
36.   Michael Bauer 6. M40 00:37:40
4.    Margarete Allmandinger 2. W50 00:39:18
191.   Eberhard Bauer 7. M55 00:42:07
20.    Beate Bauer 1. W35 00:44:49
141.    Nicole Canz 17. W35 00:52:45
1510.    Wolfgang Wilms 85. M55 00:59:59

 

Das Neueste aus dem Lauftreff


Mit Beschluss vom 9. Juni 2020 hat die Landesregierung ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus erneut geändert. Die Änderungen treten am Mittwoch, den 10. Juni 2020, bzw. am Montag, den 15. Juni 2020, in Kraft.

Der Aufenthalt im öffentlichen Raum ist künftig in einer Gruppe mit Angehörigen von bis zu zwei Haushalten oder bis zu zehn Personen gestattet. So dürfen Lauftreffs seit dem 10. Juni 2020 wieder mit bis zu zehn Personen im öffentlichen Raum stattfinden.