Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Berichte 2012 > 38. Schurwald Halbmarathon

38. Schurwald Halbmarathon

Kaum aus dem Urlaub zurück, ging Andreas Siegmund schon wieder an den Start zum nächsten Halbmarathon. Diesmal ging es auf recht anspruchsvoller Strecke durch den Schurwald. Schon auf den ersten 5 Kilometern mussten die Läufer 150 Höhenmeter bis auf die Höhe des Schurwalds, bevor es bis Kilometer 15 im ständigen auf und ab weiter ging. Dann endlich durften sie den Rest der Strecke durch die Weinberge hinab bis zum Stadion. Mit 1:38:15 kam Andreas als 37. der Männer gesamt und 11. seiner Altersklasse M45 ins Ziel.

Das Neueste aus dem Lauftreff


Mit Beschluss vom 9. Juni 2020 hat die Landesregierung ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus erneut geändert. Die Änderungen treten am Mittwoch, den 10. Juni 2020, bzw. am Montag, den 15. Juni 2020, in Kraft.

Der Aufenthalt im öffentlichen Raum ist künftig in einer Gruppe mit Angehörigen von bis zu zwei Haushalten oder bis zu zehn Personen gestattet. So dürfen Lauftreffs seit dem 10. Juni 2020 wieder mit bis zu zehn Personen im öffentlichen Raum stattfinden.