Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Berichte 2019 > 15. Schnaitheimer Frühlingslauf

15. Schnaitheimer Frühlingslauf

Am Samstag fand in Schnaitheim der 15. Schnaitheimer Frühlingslauf über 10 km statt. Die Temperaturen waren dort auf der Ostalb noch etwas frischer, aber zum Glück blieb es regenfrei, nur ein kalter Wind wehte. Jürgen Maurer hatte seit einer 4-monatigen Verletzungspause erst  zweimal trainiert und sich dann kurz entschlossen angemeldet. Er hatte sich keine besondere Zeit  vorgenommen, sondern wollte nur schmerzfrei und ohne Gehpausen ankommen.  Bei Kilometer 3 war er bereits so außer Atem, dass er Zweifel hatte, ob er die 10km durchhalten könnte. Die Strecke führte durch den Wald, immer leicht wellig, mit Ausblicken auf Heidenheim. Kurz vor der Landesgrenze zu Bayern war dann der Wendepunkt. Gegen Ende lief es für Jürgen dann wieder besser und er konnte sogar etwas beschleunigen, um doch noch unter 50 Minuten anzukommen.  Als er dann seine Zeit von 46:38 min. erfuhr, war er deshalb hoch erfreut. Es war zwar seine schlechteste Zehner-Zeit überhaupt, aber nach dieser langen Verletzungspause war er nur glücklich wieder einen Wettlauf schmerzfrei beendet zu haben. Er belegte Rang 36 des Gesamtfelds und Platz 6 in seiner neuen Altersklasse M45.

Das Neueste aus dem Lauftreff



13.07.2019 Einladung zum  Sommer-/Helferfest
Gleich eine Woche nach dem Auenwaldlauf ... (weiter)


12. Auenwaldlauf
Am 06.07.2019 fand bereits ... (weiterlesen)

9. Hechinger Panoramalauf
Am Sonntagvormittag startete die Damenmannschaft ... (weiterlesen)

1. Crailsheimer Burgberglauf-Halbmarathon
Jürgen Maurer nahm am Sonntag teil ... (weiterlesen)

9. Lauf in die Sonne
Christine Nagel und Jürgen Maurer nahmen ... (weiterlesen)

36. Sülzbacher Volkslauf - "Rund um den Altenberg"
Am Pfingstmontag steht seit etlichen Jahren ...  (weiterlesen)