Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Berichte 2015 > 14. Lichtenwalder Halbmarathon

14. Lichtenwalder Halbmarathon

Die Halbmarathonstrecke beginnt auf den ersten Kilometern noch eher harmlos, doch bald kommt eine erste heftige Steigung und 3 Kilometer später steigt sie weitere 3 Kilometer lang stetig an, um danach  leicht wellig weiter zu verlaufen. Bei km 19 kann man nochmal einen wunderschönen Blick genießen, bevor 300m weiter eine letzte kleine Steigung auf die Läufer wartet. Dann ist auch schon das Ziel nicht mehr weit und insgesamt gut 300 Höhenmeter geschafft. Vom Lauftreff waren Carmen Lehner, Michael Bauer und Andreas Siegmund dabei. Letzterer gerade vom Radurlaub auf Malle zurückgekehrt und einen Tag vor dem ersten Wertungslauf der Württ. Volkslauf Mannschaftsmeisterschaft gut motiviert! Michael und Andreas liefen die Strecke zusammen und überquerten dann auch die Ziellinie gemeinsam nach 1:38:20 Std.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Ges.   Name   Platz AK Zeit
32.    Michael Bauer 6. M45 01:38:20
33.    Andreas Siegmund 8. M50 01:38:20
161.    Carmen Lehner 7. W40 02:23:56

Das Neueste aus dem Lauftreff


Mit Beschluss vom 9. Juni 2020 hat die Landesregierung ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus erneut geändert. Die Änderungen treten am Mittwoch, den 10. Juni 2020, bzw. am Montag, den 15. Juni 2020, in Kraft.

Der Aufenthalt im öffentlichen Raum ist künftig in einer Gruppe mit Angehörigen von bis zu zwei Haushalten oder bis zu zehn Personen gestattet. So dürfen Lauftreffs seit dem 10. Juni 2020 wieder mit bis zu zehn Personen im öffentlichen Raum stattfinden.