Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Berichte 2015 > Lauf in die Sonne

Lauf in die Sonne

In Leutenbach fiel der Startschuss bereits morgens um 8 Uhr, um die Teilnehmer auf die Strecke zum „Lauf in die Sonne“  zu schicken. Von unseren 5 Lauftrefflern im Rennen war Mike Mieszkalski der Schnellste. Er kam als 17. gesamt und 4. seiner Klasse M40 ins Ziel. Für Anita Sälzle war es der allererste Lauf nach langer Verletzungspause. Es war auch ein Testlauf für den kommenden Auenwaldlauf, den sie sich nicht entgehen lassen will. So war sie mit ihrer Zeit unter 1 Stunde sehr zufrieden und kann dem nächsten Wettkampf ziemlich entspannt entgegen sehen. Nach dem Lauf wurden die Teilnehmer für ihr  frühes Aufstehen mit einem großen Frühstücksbuffet entschädigt.

Die Ergebnisse:

Ges.   Name   Platz AK Zeit
17   Mike Mieszkalski 4. M40 0:42:45
38   Wolfgang Klenk 9. M45 0:49:37
68   Anita Saelzle 5. W50 0:58:58
88   Carmen Lehner 5. W40 1:05:56
93   Volker Lehner 18. M45 1:23:51

Das Neueste aus dem Lauftreff



40. Feuerbacher Volkslauf
Gerade mal eine Woche nach dem ... (weiterlesen)

13. Ensinger Laufcup
Am Samstag machte sich Jürgen Maurer ... (weiterlesen)


12. Firmenlauf Stuttgart
Am Mittwochabend nahm Anita Sälzle ... (weiterlesen)


11. Ipf-Ries-Halbmarathon
Samstag war Jürgen Maurer in Bopfingen auf der Ostalb ... (weiterlesen)


43. Waldmeisterlauf Warmbronn
Am Samstag, den 4. Mai 2019 machte sich die Frauenmannschaft ... (weiterlesen)


19. Heilbronner Trollinger Marathon
5782 Läuferinnen und Läufer kamen am Sonntag ... (weiterlesen)


28. Gaildorfer Kocherlauf
Beim 28. Gaildorfer Kocherlauf startete dieses Jahr ... (weiterlesen)


34. Solitudelauf
Bei Graupelschauer und Regen ... (weiterlesen)


14. Spendenlauf "Rund um Wolfach"
Am Samstag fand zum 14. Mal ... (weiterlesen)


17. Spreewald-Marathon
Am Wochenende fand im Spreewald ... (weiterlesen)


Nach der Zeitumstellung wird jetzt wieder Mittwochs gelaufen. Treffpunkt um 19.00 Uhr an der Sporthalle in Oberbrüden. Alle Neulinge, Wiedereinsteiger oder aktive Läufer sind ebenso wie Walker herzlich eingeladen mit uns zu trainieren.