Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Berichte 2015 > 18. Palmsonntagslauf

18. Palmsonntagslauf

Jürgen Maurer machte einen Ausflug in den Neckar-Odenwald-Kreis nach Schefflenz und nahm dort zum ersten Mal am Palmsonntagslauf über 10km teil. Das Wetter war nicht sehr einladend, denn es regnete und auf den letzten 3 Kilometern des Rundkurses wurde der Regen ziemlich stark und ein heftiger Wind blies Jürgen noch dazu ins Gesicht, was ihn einige Sekunden kostete.
Die Strecke führte durch zwei Schefflenzer Ortsteile, dann eine Schleife durch den angrenzenden Wald und zuletzt wieder Richtung Start/Ziel bei der Schefflenzhalle. Es lief trotz der widrigen Wetterbedingungen ganz gut für Jürgen.  So war er mit Gesamtplatz 17 zufrieden und konnte sich über einen Podestplatz als 3. der Altersklasse M40 freuen. 

Ges. Name   Platz AK Zeit
17 Jürgen Maurer 3 M40 00:41:27

Das Neueste aus dem Lauftreff


Mit Beschluss vom 9. Juni 2020 hat die Landesregierung ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus erneut geändert. Die Änderungen treten am Mittwoch, den 10. Juni 2020, bzw. am Montag, den 15. Juni 2020, in Kraft.

Der Aufenthalt im öffentlichen Raum ist künftig in einer Gruppe mit Angehörigen von bis zu zwei Haushalten oder bis zu zehn Personen gestattet. So dürfen Lauftreffs seit dem 10. Juni 2020 wieder mit bis zu zehn Personen im öffentlichen Raum stattfinden.