Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Berichte 2015 > Sportlerehrung

Sportlerehrung

Im Rahmen des Bürgerempfangs und der Sportlerehrung der Gemeinde Auenwald wurden auch einige Mitglieder des Lauftreffs Auenwald ausgezeichnet. Bürgermeister Karl Ostfalk überreichte unserer Mannschaft in der Besetzung Eberhard Bauer, Michael Bauer,  Volker Lück, Jürgen Maurer, Mike Mieszkalski und Andreas Siegmund eine Silbermedaille. Das Team war 2014 bei den Württembergischen Volkslauf Mannschaftsmeisterschaften in der Klasse der M40 württembergischer Vizemeister geworden. Beate Bauer erhielt die Medaille für ihre Leistungen beim Ironman Austria in Klagenfurt (3,8km Schwimmen, 180km Radfahren und 42,2km Laufen) und bei der Tour de Tirol mit insgesamt 75 Kilometern und 3500 Höhenmetern, die an drei aufeinander folgenden Tagen von ihr gelaufen wurden.

Das Neueste aus dem Lauftreff:


Wir erhielten die traurige Nachricht, dass unser ehemaliges Vereinsmitglied Volker Lehner den Kampf gegen seine Krankheit verloren hat und am 1.11.2018 im Alter von nur 52 Jahren verstorben ist. Unsere Gedanken und unser Mitgefühl sind bei seiner Frau Carmen.
Wir werden Volker immer ein ehrendes Andenken bewahren.


16.11.2018 - Ausfahrt mit den Landfrauen aus Althütte in den Besen Weinhof Lorenz nach Winnenden-Hanweiler. Abfahrt um 18:30 Uhr in Althütte, ca 18:40 Uhr an der Sporthalle in Oberbrüden.
Keine Anmeldungen mehr möglich, der Bus ist voll!

Die neue Hallensaison beginnt am 08.11.2018! Wir trainieren dann immer Donnerstags ab 19 Uhr in der Sporthalle in
Oberbrüden. Christine und Eugen sorgen wieder im Wechsel dafür, dass wir auch im Winter fit bleiben!

3. Kerner Nachtlauf
3 Lauftrefflerinnen machten eine neue Lauferfahrung: ... (weiterlesen)

38. Obersulmer Volkslauf
Bei idealen Laufbedingungen starteten einige ... (weiterlesen)

22. Aspacher Volkslauf
In starker Besetzung ging der Lauftreff ... (weiterlesen)