Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Berichte 2015 > Sportlerehrung

Sportlerehrung

Im Rahmen des Bürgerempfangs und der Sportlerehrung der Gemeinde Auenwald wurden auch einige Mitglieder des Lauftreffs Auenwald ausgezeichnet. Bürgermeister Karl Ostfalk überreichte unserer Mannschaft in der Besetzung Eberhard Bauer, Michael Bauer,  Volker Lück, Jürgen Maurer, Mike Mieszkalski und Andreas Siegmund eine Silbermedaille. Das Team war 2014 bei den Württembergischen Volkslauf Mannschaftsmeisterschaften in der Klasse der M40 württembergischer Vizemeister geworden. Beate Bauer erhielt die Medaille für ihre Leistungen beim Ironman Austria in Klagenfurt (3,8km Schwimmen, 180km Radfahren und 42,2km Laufen) und bei der Tour de Tirol mit insgesamt 75 Kilometern und 3500 Höhenmetern, die an drei aufeinander folgenden Tagen von ihr gelaufen wurden.

Das Neueste aus dem Lauftreff


Am 27.03.2019 findet unsere Hauptversammlung statt.

Bitte die für den Verein im Jahr 2018 gelaufenen Wettkampfkilometer abgeben!


Die Gymnastik in der Halle endet am 28. März!
Nach der Zeitumstellung wird ab April wieder Mittwochs gelaufen. Treffpunkt um 19.00 Uhr an der Sporthalle in Oberbrüden. Alle Neulinge, Wiedereinsteiger oder aktive Läufer sind herzlich eingeladen, mit uns zu trainieren.

33. Gmünder Stadtlauf - 1. Lauf WLV Team-Laufcup
In Schwäbisch Gmünd ... (weiterlesen)


37. Weinsberger Weibertreulauf
Der Wetterbericht hatte Niederschläge und Windböen ... (weiterlesen)