Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Berichte 2018 > 2. Neujahrslauf der LG Filder

2. Neujahrslauf der LG Filder

Tanja und Bernd Jope wollten den Schwung des absolvierten Silvesterlaufs vom Vortag gleich im neuen Jahr nutzen und starteten beim 2. Neujahrslauf der LG Filder in Bernhausen. Trotz recht frischen Windböen gingen 113 Starter an diesem freundlichen ersten Tag im neuen Jahr an den Start, sogar Eugen Maier aus Spiegelberg war wieder mit von der Partie. Pünktlich um 14:00 Uhr führte die 10km Stecke durch den Wald und rund um die keltische Viereckschanze, gab es doch so einige Steigungen zu bewältigen, in Summe 130Hm. Bernd startete anfangs noch recht verhalten und merkte schnell, dass er an seine Vortagsform anknüpfen konnte. Stück für Stück kämpfte er sich nach vorne und ließ einige Mitläufer hinter sich, so dass am Ende eine recht ordentliche Zeit von knapp über 46min gewertet wurde. Tanja folgte Bernd, konnte jedoch das Tempo nicht mitgehen, auch sie hatte den Silvesterlauf noch in den Beinen, dadurch ging es an den Hügeln dann doch nicht ganz so schnell. Im Ziel gab es zur Belohnung für die Anstrengungen warmen Tee und frischen Stollen und eine glückliche Tanja, die sich über einen 3. Platz in ihrer Altersklasse freuen durfte.

Die Ergebnisse:

Ges.   Name   Platz AK Zeit
30   Bernd Jope 5 M40 46:08:00
82   Tanja Jope 3 W40 57:37:00

Das Neueste aus dem Lauftreff:


19. Federsee-Halbmarathon
Am Samstag nahm Jürgen Maurer ... (weiterlesen)


33. Steinenberger Waldlauf
Beflügelt von ihren guten Leistungen ... (weiterlesen)


11. Auenwaldlauf
Am Samstag fand bei optimalen Wetterbedingungen ... (weiterlesen)