Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Berichte 2018 > 32. Gmünder Stadtlauf

32. Gmünder Stadtlauf

Trotz kaltem Wind und frostigen Temperaturen ließen sich unsere vier Lauftreffler Rainer Albrecht, Tanja Jope, Andreas Siegmund und Kurt Strohbeck nicht von der Teilnahme am Gmünder Stadtlauf abschrecken. Unter den möglichen Strecken hatten sie sich noch dazu die längste, den Halbmarathon ausgesucht. Diese meist flache Strecke verläuft an der Rems entlang, durchs Haselbachtal bis zur Maierhofer Sägemühle, wo der Wendpunkt ist und der gleiche Weg zurück bis ins Ziel führt. Am schnellsten meisterte die Strecke Rainer Albrecht, er benötigte 1:39 Std. für die 21,1km. 5 Minuten später überquerte Andreas Siegmund die Ziellinie, weitere 7 Minuten später gefolgt von Kurt Strohbeck. Die einzige Frau in der Runde, Tanja Jope, lief nach knapp über 2 Stunden ein.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Ges. m/w   Name   Platz AK Zeit
81   Rainer Albrecht 15 M45 1:39:10
112   Andreas Siegmund 20 M50 1:44:14
154   Kurt Strohbeck 5 M65 1:51:13
29   Tanja Jope 8 W40 2:01:53

Sie können auch bei schlechtem Wetter noch strahlen! Andreas, Tanja und Rainer

Das Neueste aus dem Lauftreff:


19. Federsee-Halbmarathon
Am Samstag nahm Jürgen Maurer ... (weiterlesen)


33. Steinenberger Waldlauf
Beflügelt von ihren guten Leistungen ... (weiterlesen)


11. Auenwaldlauf
Am Samstag fand bei optimalen Wetterbedingungen ... (weiterlesen)