Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Berichte 2014 > 13. Möckmühler Stadtlauf

13. Möckmühler Stadtlauf

Jürgen Maurer ist unermüdlich und war am nächsten Samstag schon wieder mit den Laufschuhen unterwegs. In Möckmühl lief er in zwei Runden à 5km durch die Stadt. Der Kurs mit Start an der Jagstbrücke, dann am Fluss entlang und durch die malerische, denkmalgeschützte Altstadt gefiel ihm besonders gut und durch das zeitgleich stattfindende Stadtfest wurde er von einer tollen Zuschauerkulisse angespornt. So schaffte er es am Ende in die Top Ten der Finisher und konnte sich zudem mit 37:44 min. über eine neue persönliche Bestzeit freuen. Einziger Wermutstropfen war die Altersklassenplatzierung, denn da reichte es durch 10er-Schritte in den Klasseneinteilung nur zum 4. Rang.

Das Neueste aus dem Lauftreff


Mit Beschluss vom 9. Juni 2020 hat die Landesregierung ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus erneut geändert. Die Änderungen treten am Mittwoch, den 10. Juni 2020, bzw. am Montag, den 15. Juni 2020, in Kraft.

Der Aufenthalt im öffentlichen Raum ist künftig in einer Gruppe mit Angehörigen von bis zu zwei Haushalten oder bis zu zehn Personen gestattet. So dürfen Lauftreffs seit dem 10. Juni 2020 wieder mit bis zu zehn Personen im öffentlichen Raum stattfinden.