Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Berichte 2014 > 21. Stuttgart-Lauf

21. Stuttgart-Lauf

Entgegen der Wetterprognose gab es beim Stuttgart-Lauf keinen Starkregen und auch die Temperaturen lagen diesmal im eher angenehmen Bereich. Nur ein kurzer Platzregen überraschte die gut 7000 Halbmarathonis, die sich davon aber die Laune nicht verderben ließen. Schnellster der 4 Lauftreffler die mit an den Start gingen, war Jürgen Maurer, der eine Zeit unter 1:30 schaffte. 

Die Ergebnisse im Einzelnen:  

Ges. m/w   Name   Platz AK Zeit
151    Jürgen Maurer 28 M40 01:27:30
4049    Volker Lehner 675 M45 02:00:08
4617    Ulli Wruck 94 M60 02:07:16
1466    Carmen Lehner 187 W40 02:20:47

 


Das Neueste aus dem Lauftreff:


19. Federsee-Halbmarathon
Am Samstag nahm Jürgen Maurer ... (weiterlesen)


33. Steinenberger Waldlauf
Beflügelt von ihren guten Leistungen ... (weiterlesen)


11. Auenwaldlauf
Am Samstag fand bei optimalen Wetterbedingungen ... (weiterlesen)