Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Berichte 2014 > 3. LKZ Firmenlauf

3. LKZ Firmenlauf

Bei bestem Läuferwetter gingen 5 Lauftreffler an den Start zum LKZ Firmenlauf in Stuttgart. Die 3,5 km lange Strecke  rund ums Schloss Monrepos war für den Laufanfänger Thomas Canz ein guter Test für den Auenwaldlauf am 6. Juli. Nicht zu anspruchsvoll – aber auch nicht ganz einfach zu laufen. Vor allem aber sehr idyllisch rund um das Seeschloss mit seinen Grünanlagen. So war es für die fünf auch ein Lauf mit echtem Spaßfaktor. Unser Laufneuling schlug sich hervorragend und bekam so die beste Motivation für die 5 km beim Auenwaldlauf. Schnellste im Team war Silvia Janetzko, die auf den 22. Gesamtplatz der Frauen lief. (Der Wettkampf war ohne Altersklassenwertung). Im Anschluss an den Lauf gab es noch für alle eine große Open Air Party, bei der ordentlich gefeiert wurde.


Die Ergebnisse: 

Platz m/w Name    Zeit
22   Silvia Janetzko 00:14:24
52   Nicole Canz 00:15:39
1007   Thomas Kienzle 00:19:19
1114   Thomas Canz 00:20:34
576   Jasmin Kienzle 00:20:50

 

Das Neueste aus dem Lauftreff


Mit Beschluss vom 9. Juni 2020 hat die Landesregierung ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus erneut geändert. Die Änderungen treten am Mittwoch, den 10. Juni 2020, bzw. am Montag, den 15. Juni 2020, in Kraft.

Der Aufenthalt im öffentlichen Raum ist künftig in einer Gruppe mit Angehörigen von bis zu zwei Haushalten oder bis zu zehn Personen gestattet. So dürfen Lauftreffs seit dem 10. Juni 2020 wieder mit bis zu zehn Personen im öffentlichen Raum stattfinden.