Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Berichte 2014 > 8. Nussdorf-Lauf

8. Nussdorf-Lauf

Dieses Jahr nahm  Jürgen Maurer mal nicht am Bönnigheimer Stromberglauf teil, sondern fuhr nach Nussdorf, um dort beim 10km-Lauf zu starten. Dieser wird in 3 gleich langen Runden gelaufen.
Die Bedingungen waren optimal –  angenehme Temperaturen und bestes Wetter. Kurz nach dem Start gab es gleich einen ca. 1km langen Anstieg, der doch recht zäh und anstrengend war. Insgesamt war die Strecke aber idyllisch und führte hauptsächlich über Felder und durch den Wald, wobei man einen schönen Ausblick auf das Stroh- und Heckengäu hatte.
Jürgen blieb knapp unter 40 Minuten und wurde mit 39:47 Altersklassendritter der M40 und 22. des gesamten Starterfelds, womit er sehr zufrieden war.

Das Neueste aus dem Lauftreff


Mit Beschluss vom 9. Juni 2020 hat die Landesregierung ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus erneut geändert. Die Änderungen treten am Mittwoch, den 10. Juni 2020, bzw. am Montag, den 15. Juni 2020, in Kraft.

Der Aufenthalt im öffentlichen Raum ist künftig in einer Gruppe mit Angehörigen von bis zu zwei Haushalten oder bis zu zehn Personen gestattet. So dürfen Lauftreffs seit dem 10. Juni 2020 wieder mit bis zu zehn Personen im öffentlichen Raum stattfinden.