Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Berichte 2014 > 42. GutsMuths-Rennsteiglauf

42. GutsMuths-Rennsteiglauf

Carmen und Volker Lehner nahmen nach ihrem Debüt im letzten Jahr wieder am GutsMuths-Rennsteiglauf teil. Der Crosslauf auf dem "Rennsteig" genannten Höhenweg im Thüringer Wald hat es in sich. Der Supermarathon geht über 72,7 Kilometer und insgesamt 1470 Höhenmeter (bergauf – bergab sind es noch einmal 969m). Durch eine kleine Streckenänderung waren es diesmal sogar 74 km.
Das Laufwetter war optimal, denn hin und wieder zeigte sich die Sonne ein wenig, was sehr angenehm war. Volker hatte im letzten Drittel wegen seiner Schuhe Probleme mit den Knöcheln. Dadurch konnte er die Zeit des Vorjahrs nicht toppen, sondern war mit 10:41:46 Std. diesmal 45 Minuten langsamer als 2013. Carmen war nach längerer verletzungsbedingter Trainingspause froh, überhaupt diese lange Strecke laufen zu können und freute sich, als sie nach 11:40:41 Std. das Ziel erreichte, wo sie schon von Volker erwartet wurde.

   Am höchsten Punkt
 

  Volker im Ziel!

   Carmen hat's auch geschafft!

 Glücklich im Ziel (oder vor dem Start???)

Das Neueste aus dem Lauftreff:


16.11.2018 - Ausfahrt mit den Landfrauen aus Althütte in den Besen nach Allmersbach am Weinberg. Abfahrt um 18:30 Uhr in Althütte, ca 18:45 Uhr an der Sporthalle in Oberbrüden. Bitte anmelden! Oder telefonisch bei Andreas Siegmund unter Telefon 07191/6 66 13 (ab 17 Uhr).

15. Bottwartal-Marathon
Bei herrlichem Spätsommerwetter starteten ... (weiterlesen)

25. Graz-Marathon
Für seinen Herbst-Marathon ... (weiterlesen)
22. Köln-Marathon
Bei optimalem Laufwetter, unterstützt ... (weiterlesen)

31. Volkslauf der LG Steinknickle-Neuhütten
Die Teilnehmer des Lauftreffs  Auenwald waren überaus erfolgreich ... (weiterlesen)

27. Filderstadt Halbmarathon
Am Sonntagmittag starteten die 2 Teams ... (weiterlesen)