Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Berichte 2014 > Besenausfahrt

Besenausfahrt

Gemeinsam mit den Landfrauen Althütte fuhr eine große Gruppe Lauftreffler am Samstag zum Besen der Fam. Föll in Abstatt-Vohenlohe. Die Ankunft wurde diesmal durch eine Panne bei der Kreuzung Rielingshausen zunächst ungeplant verzögert, denn der Bus kam von der Ampel nicht mehr weg und qualmte ganz ordentlich. Die Misere konnte der guten Laune jedoch nichts anhaben und durch einen rasch organisierten Ersatzbus kamen alle doch noch wohlbehalten ans Ziel und spät abends auch wieder gut zurück. 
 

 Warten auf den neuen Bus

 Zum Glück sind die Landfrauen immer für alles gut gewappnet

 Wir lassen uns die Laune nicht verderben!

Das Neueste aus dem Lauftreff


Mit Beschluss vom 9. Juni 2020 hat die Landesregierung ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus erneut geändert. Die Änderungen treten am Mittwoch, den 10. Juni 2020, bzw. am Montag, den 15. Juni 2020, in Kraft.

Der Aufenthalt im öffentlichen Raum ist künftig in einer Gruppe mit Angehörigen von bis zu zwei Haushalten oder bis zu zehn Personen gestattet. So dürfen Lauftreffs seit dem 10. Juni 2020 wieder mit bis zu zehn Personen im öffentlichen Raum stattfinden.