Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Berichte 2014 > Muswiesenlauf

Muswiesenlauf

In Rot am See wurde am Wochenende im Rahmen eines großen Jahrmarkts einer der ältesten Volksläufe der Region Hohenlohe ausgetragen, der Muswiesenlauf. Die relativ flache Strecke führte vorwiegend durch Felder und über Waldwege, wobei nur ein leichter Regen und auf dem freien Feld ein etwas unangenehmer Wind die Teilnehmer störte. Auch Jürgen Maurer fand den Weg ins Hohenlohische und nahm erfolgreich am 10km-Lauf teil. Er lief in 40:45 min. als Gesamtzehnter ein und  kam als Zweiter seiner Klasse M40 aufs Podest.

 

Das Neueste aus dem Lauftreff


Mit Beschluss vom 9. Juni 2020 hat die Landesregierung ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus erneut geändert. Die Änderungen treten am Mittwoch, den 10. Juni 2020, bzw. am Montag, den 15. Juni 2020, in Kraft.

Der Aufenthalt im öffentlichen Raum ist künftig in einer Gruppe mit Angehörigen von bis zu zwei Haushalten oder bis zu zehn Personen gestattet. So dürfen Lauftreffs seit dem 10. Juni 2020 wieder mit bis zu zehn Personen im öffentlichen Raum stattfinden.