Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Berichte 2014 > 9. Pfälzer Wald-Marathon

9. Pfälzer Wald-Marathon

Eine Woche nach seinem Marathon in der Fränkischen Schweiz lief Jürgen Maurer in Pirmasens schon wieder die volle Distanz. Der 9. Pfälzer-Wald-Marathon führte fast ausschließlich durch den Wald, teilweise auf etwas schlammigen Trails. Insgesamt waren 660 Höhenmeter zu bewältigen. Gestartet wurde auf dem Exerzierplatz in Pirmasens, Zieleinlauf war - ähnlich wie beim Frankfurt-Marathon - in der Messehalle, wo auch die Siegerehrung stattfand. Es herrschte perfektes Laufwetter mit angenehmen Temperaturen, meistens bewölkt, wenig Wind und kein Regen. Jürgen lief mit 3:17:41 Std. ins Ziel  und war mit seinem Gesamtplatz 12 und dem Podestplatz als Dritter der Altersklasse M40 zufrieden. Die relativ weite Anreise hatte sich gelohnt.

Das Neueste aus dem Lauftreff



11. Ermstal-Marathon
Am Sonntag starteten ... (weiterlesen)


12. Auenwaldlauf
Am 06.07.2019 fand bereits ... (weiterlesen)

9. Hechinger Panoramalauf
Am Sonntagvormittag startete die Damenmannschaft ... (weiterlesen)

1. Crailsheimer Burgberglauf-Halbmarathon
Jürgen Maurer nahm am Sonntag teil ... (weiterlesen)

9. Lauf in die Sonne
Christine Nagel und Jürgen Maurer nahmen ... (weiterlesen)

36. Sülzbacher Volkslauf - "Rund um den Altenberg"
Am Pfingstmontag steht seit etlichen Jahren ...  (weiterlesen)