Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Berichte 2011 > 22. Auenwalder Weihnachtsmarkt

22. Auenwalder Weihnachtsmarkt

Der Auenwalder Weihnachtsmarkt war wieder ein toller Erfolg! Unsere Torten fanden reißenden Absatz und der Kinderpunsch war am Ende ausverkauft. Beim Glühwein hatten wir in diesem Jahr bestens vorgesorgt und uns mit reichlich Wein vom Weingut Stein eingedeckt. Bis zum Ende des Markts konnten wir die vielen Kenner und Liebhaber mit rund 100 Litern unseres selbst gemachten Glühweins verwöhnen.  Und obwohl das Wetter mit etwas zu hohen Temperaturen nicht ganz so weihnachtlich war, waren wir am Ende wieder fast ausverkauft.
Herzlichen Dank den fleißigen Helferinnen und Helfern, die uns mit Kuchenspenden, beim Auf- und Abbau und beim Verkauf unterstützt haben!

 

Das Neueste aus dem Lauftreff


Mit Beschluss vom 9. Juni 2020 hat die Landesregierung ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus erneut geändert. Die Änderungen treten am Mittwoch, den 10. Juni 2020, bzw. am Montag, den 15. Juni 2020, in Kraft.

Der Aufenthalt im öffentlichen Raum ist künftig in einer Gruppe mit Angehörigen von bis zu zwei Haushalten oder bis zu zehn Personen gestattet. So dürfen Lauftreffs seit dem 10. Juni 2020 wieder mit bis zu zehn Personen im öffentlichen Raum stattfinden.