Sie sind hier:   Startseite > Berichte > Berichte 2011 > 25. Gmünder Stadtlauf

25. Gmünder Stadtlauf

Zum Glück für die Läufer hatte der Regen bis zum Start der Wettkämpfe über 10 und 21 Kilometer dann doch aufgehört. Aber der kalte Wind war nicht sehr angenehm. Reiner Walther hatte die kürzere Strecke gewählt, Jürgen Maurer und Michael Bauer nahmen den Halbmarathon in Angriff. Beide Kurse sind relativ flach und werden als Wendestrecken gelaufen. Reiner Walther schaffte die 10 Kilometer in einer Zeit unter 45 Minuten und kam auf Platz 4 seiner Altersklasse. Jürgen Maurer war schnell unterwegs und konnte auch Michael Bauer hinter sich lassen. Er beendete den Halbmarathon in einer persönlichen Bestzeit von 1:25:50 Std. Michael Bauer kam rund 30 Sekunden später ins Ziel.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

10km

Platz ges. Name Platz AK Zeit
91   Reiner Walther   5 M 50  00:44:26

HM (21,1 km)

Platz ges. Name Platz AK Zeit
26   Jürgen Maurer   4 M 35  01:25:50
28   Michael Bauer   7 M 40  01:26:28

Das Neueste aus dem Lauftreff


Mit Beschluss vom 9. Juni 2020 hat die Landesregierung ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus erneut geändert. Die Änderungen treten am Mittwoch, den 10. Juni 2020, bzw. am Montag, den 15. Juni 2020, in Kraft.

Der Aufenthalt im öffentlichen Raum ist künftig in einer Gruppe mit Angehörigen von bis zu zwei Haushalten oder bis zu zehn Personen gestattet. So dürfen Lauftreffs seit dem 10. Juni 2020 wieder mit bis zu zehn Personen im öffentlichen Raum stattfinden.